Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marlis E.


World Mitglied, Wetterau am Taunusrand

heute erwachen

im Eis, der Winter bleibt noch ...

Kommentare 16

  • Micha Berger - Foto 10. März 2013, 11:45

    ...das sieht klasse aus...
    lg micha
  • Corinna Lichtenberg 6. März 2013, 0:03

    Ja, in der Nacht wird er noch bleiben, und leider soll er am WE auch wieder zu uns kommen :-(
    LG Corinna
  • emmentaler 5. März 2013, 20:40

    Wunderschön gelungenes Bild, Marlis! Es heisst ja nicht umsonst "perce-neige" das Schneeglöcklein.
    LG Markus
  • Ilse Bartels 5. März 2013, 17:49

    Hallo Marlis,
    bloß kein Winter mehr. Es ist für die Frühlingsboten eine Qual wenn sie dem Schnee hervorluken wollen.
    Heute hatten wir bei uns an geschützten Stellen 15 Grad plus.

    LG.ILse
  • Tobias Städtler 4. März 2013, 22:47

    Diese zarte Blüte hat so eine Ausstrahlung, daß sie sogar das Eis zum Schmelzen bringt... Das wirkt gut im Sonnenlicht, das die klirrend kalten Eiskristalle zum Glitzern bringt und die Blütenblätter dagegen seidenartig zart wirken läßt.
    Bei mir sind die Blüten noch immer nicht ganz offen.
    LG Tobias
  • - Edith Vogel 4. März 2013, 21:33


    eine wunderbare Aufnahme,
    das sieht sehr schön nach Frühling aus...
    langsam wird es auch Zeit das der Winter geht,

    liebe Grüße Edith
  • Isiikati 4. März 2013, 20:25

    .. das Wunder der Natur, Schnee Laug und eine frische Blüte mehr Jahreszeiten auf einmal kann man nicht bieten. KLASSE
    Lg.Isiikati
  • Axel Sand 4. März 2013, 20:17

    Wunderbar fotografiert.
    Gruß
    Axel
  • Sylvia Schulz 4. März 2013, 18:23

    oh ja, hier ist in etwas höheren Lagen auch alles noch weiß, hübsch die Blüte im Schnee
    LG Sylvia
  • Marion Stevens 4. März 2013, 17:52

    Ein schönes Naturstillleben passend zum Übergang vom Winter zum Frühling: Das geeiste Blatt und das erblühte Glöckchen sind Symbole für die verschiedenen Jahreszeiten. Das Glitzern des Eises hast du auch sehr gut eingefangen.
    Marion
  • Michaela Sennhauser 4. März 2013, 17:13

    Ein richtiges Wunderwerk der Natur. Das Blümchen trotz dem Winter und setzt sich durch.
    Herzliche Grüsse Michaela
  • Gisela Aul 4. März 2013, 14:27

    in dem Licht eine wunderbare Aufnahme
    lg. Gisela
  • Matthias Schotthöfer 4. März 2013, 12:29

    Ist das herrlich in dem Licht, eine wahre Augenweide!
    LG Schotti
  • Eva Winter 4. März 2013, 12:12

    Nein - er soll nicht bleiben. Wir hatten allerdings über Nacht auch tüchtig Frost, alle Dächer und die Weisen waren weiß. Aber nun lacht die Sonne von einem blauen Himmel und die Laune steigt nach oben.
    LG Eva
  • Kyra Kostena 4. März 2013, 10:27

    Richtig bezaubernd ist der Lebenswille dieses kleinen Blüte. Sehr schön ist die Struktur vom Eis rund herum. Liebe Grüsse Prisca
  • Schnappschussman 4. März 2013, 9:57

    Ich denke es wird sich in der Nacht stets noch lausig abkühlen und so manche zu früh gepflanzte Gartenschönheit für den Frühling wird dabei schlapp machen, tagsüber können wir nun häufiger mit schönem Sonnenschein rechnen, endlich auch wieder ein Me(e)hr an Motiven, freuen wir uns! (schön, Deine Blüte in den Eiskristallen)
    herzlichst Andreas

Informationen

Sektion
Ordner Detailaufnahmen
Klicks 339
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX1 IS
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 100.0 mm
ISO 100