Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

rüdigerG


World Mitglied, Büdelsdorf

Heuschrecke

dieser Grashüpfer hat sich wohl "versprungen" ?

Die Schönheit von Insekten wird oft gar nicht wahrgenommen, sie kommt
erst richtig in einer Nahaufnahme zur Geltung.

Kommentare 3

  • pts 11. Oktober 2013, 11:16

    Dein Insekt ist allerbestens abgebildet, klar die durchscheinenden Flügel im Sonnenlicht
    zu erkennen.
    Trotzdem hält sich bei mir die Liebe dazu in Grenzen, denn über meine erreichte Gänsehaut kann ich nicht springen, lach.
    Angenehmes Wochenende mit bestem Wochenendwetter.
    Tschüssing Rüdiger,
    peter
  • P. Balli 11. Oktober 2013, 10:52

    Das nette Tier, schön aufgenommen, könnte ein "Grünes Heupferd" sein?!
    Gruß Balli
  • Insel.NOK 11. Oktober 2013, 10:51

    Hier bringt das Gegen-/Streiflicht erst richtig die Schönheit des Insekts zur Geltung, klasse Perspektive, schöne Farben, tolles Foto.

    VG
    Ingo

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Makros +
Klicks 187
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv Sigma Macro 105mm F2.8 EX DG
Blende 5
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 105.0 mm
ISO 200