Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ilse Jentzsch


Community Manager , Rhein-Main-Gebiet (Frankfurt a.M.)

Hessenpark ~ 6

Im Hessenpark, dem bekanntesten Freilichtmuseum des Bundeslandes Hessen, sind zwei traditionelle Windmühlen zu besichtigen, welche von anderen Orten in Deutschland hierher gerettet wurden. Zu sehen sind die Kappenwindmühle aus Borsfleth in der Baugruppe „Eder-Diemel-Weser“ sowie die Bockwindmühle aus Papenhorst in der Baugruppe „Fulda-Haune-Werra“.
Während die Kappenwindmühle von allen Besuchern abgelichtet wird, findet die hier abgebildete Bockwindmühle leider sehr viel weniger Beachtung.
Deshalb dachte ich mir, ich zeige sie mal - vielleicht gefällt sie Euch.

Hessenpark ~ 1
Hessenpark ~ 1
Ilse Jentzsch

Hessenpark ~ 2
Hessenpark ~ 2
Ilse Jentzsch

Hessenpark ~ 3
Hessenpark ~ 3
Ilse Jentzsch

Hessenpark ~ 4
Hessenpark ~ 4
Ilse Jentzsch

Hessenpark ~ 5
Hessenpark ~ 5
Ilse Jentzsch

Hessenpark ~ 7
Hessenpark ~ 7
Ilse Jentzsch

Hessenpark ~ 8
Hessenpark ~ 8
Ilse Jentzsch

Kommentare 25

  • Hanne L. 29. August 2016, 17:21

    Ein schönes Schätzchen! Auch in Hannover wurde in den letzten Jahren eine alte Bockwindmühle restauriert - für mich wichtig, diese Schmuckstücke nicht verschwinden zu lassen. Ein sehr schönes Foto, Ilse!
    Herzliche Grüße, Hanne
  • scanpics 21. Oktober 2009, 7:22

    sehr schönes Bild mit gutem Schnitt! Wir waren diesen Sommer u.a. auf Öland (Schweden). Dort gibt es unglaublich viele Exemplare dieser schönen Mühlenart.
    LG, Christian
  • Andre Klattowsky 7. September 2009, 17:11

    Ein wunderschöner, sehr markanter Bildaufbau.
    Farben und Licht sind auch klasse.

    vg
    andre

  • Dieter Geßler 5. September 2009, 22:14

    klasse Aufnahme, gefällt mir sehr
    Schönes Wochenende
    VG Dieter
  • Rudolf Baier 5. September 2009, 19:52

    Hallo Ilse !
    Vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung. Ist sehr interessant. Das Bild ist auch sehr schön.
    Liebe Grüße Rudi
  • Helga Und Manfred Wolters 5. September 2009, 17:47

    grüss dich ilse!

    das ich zu mühlen eine besondere beziehung habe, glaube ich zu wissen, weisst du von mir.

    gut hast du den standpunkt für deine feine belichtete dokumentation gewählt. kann sagen, dass auch mich die lichtstimmung hier berührt und anspricht.

    glg von uns und gute wünsche zum we,
    manfred
  • Mary Sch 5. September 2009, 14:31

    Mir gefällt ganz besonders wie das Streiflicht
    mit den letzten Strahlen die Mühle berührt.
    LG Mary
  • Rose Von Selasinsky 5. September 2009, 13:03

    Als großer Mühlenfan muss mi ja Deine Mühle gefallen, die Du hier wunderschön ins Bild gesetzt hast.Als Kind war das Lied: "Es klappert die Mühle am rauschenden Bach" eines meiner Lieblingslieder
    LG Rose
  • Rainer Switala 5. September 2009, 12:18

    perfekt gestaltet dieser blick
    mir gefällt sie gut
    bestens auch die info dazu
    gruß rainer
  • Ilse Jentzsch 5. September 2009, 9:38

    @Allen: Habt herzlichen Dank, daß Ihr auch die weniger auffällige Mühle kommentiert habt:-I)
    Es grüßt Euch
    Ilse
  • Trautel R. 5. September 2009, 9:19

    ich mag winmühlen und habe in meiner sammlung eine bockwindmühle wie auch eine kappenwindmühle. leider haben wir den hessenpark in diesem jashr auch wiederum nicht geschafft.
    du hast diese mühle sehr gelungen in szene gesetzt.
    lg trautel
  • Nicole Rainer-Schuchmann 5. September 2009, 8:52

    HERRLICH!!!
    Da war ich im Mai auch!!!
    Immer wieder schön dort!!
    Lg nicole
  • DxFx 4. September 2009, 21:39

    gut, daß sie gerettet wurde, sie ist ja wirklich in bestem Zustand, eine sehr schöne Perspektive hast du hier gewählt!
    LG Dorit
  • Maria João Arcanjo 4. September 2009, 21:33

    Beautiful!
    Beijinhos
    MJ
  • Bernhard Jeide 4. September 2009, 19:51

    Bei diesem Standort hast Du die Perspektive bestens gewählt!
    LG Bernd