Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
hesse und goethe und django und ein leerer napf und spinnweben und....

hesse und goethe und django und ein leerer napf und spinnweben und....

277 3

Günter Schneider


Free Mitglied, Frankenberg (Eder)

Kommentare 3

  • Sabine Kuhn 23. Juli 2003, 17:00

    … wenn der Napf doch leer ist, Günter: WARUM TUST NIX REIN, die „arme“ Katz ;-)))) Um es mit Goethe (doch nicht so ganz ernst) zu sagen: „Du bist recht appetitlich oben anzuschauen, doch untenhin die Bestie macht mir Grauen.
    Faust II und mit „tierischen“ Grüßen Sabine
  • Günter Schneider 22. Juli 2003, 19:39

    christian: DIE katz.

    django ist eine SIE.
    sie ist hier geboren - und wir dachten, es wäre ein kater - dann wurde sie dicker und dicker (ich hab mich schon gewundert, weil sie gar nicht so viel zu essen kriegt bei mir - und dann bekam sie plötztlich nachwuchs). also. sie!
    na: und der hesse steht oben links und der goethe oben in der mitte.
  • Christian Pichler 22. Juli 2003, 19:28

    mein Eindruck zur Gestaltung: Weniger ist eben mehr!

    Christian

    Wenn der Katz Django heisst, fehlen mir der Hesse und der Goethe!
    ;-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 277
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz