Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

AlenaZ.


Free Mitglied

herrliches Osterwetter ...

heute mit Marion K in Worpswede
Niedersachsenstein
Der am Weyerberg gelegene Niedersachsenstein, ein 18 m hohes Monument aus Ziegelsteinen, sieht von weitem aus wie ein Adler und erinnert an die im Ersten Weltkrieg gefallenen Soldaten aus der Region. Er wurde 1922 nach einem Entwurf des Architekten Bernhard Hoetger, der auch die Böttcherstraße in Bremen gestaltete, fertiggestellt und ist als einzige expressionistische Großplastik Deutschlands von besonderer kunsthistorischer Bedeutung. Da die Errichtung des Niedersachsensteins in einer Zeit großer Armut und Lebensmittelknappheit erfolgte, war sie seinerzeit umstritten, ebenso wie heute wegen der Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Worpswede#Niedersachsenstein

Kommentare 9

  • Arnd U. B. 21. Juli 2008, 21:49

    Das denkmal habe ich noch nicht gesehen. Du hast es vorzüglich ins Bild gesetzt. Lg Arnd
  • Ulfert k 25. März 2008, 14:49

    Das ist ja interessant.Obwohl ich aus Norddeutschland bin,war es mir nicht bekannt.Da hast Du ja noch Glück mit dem Wetter gehabt.
    lg
    ulfert K
  • Hans-Peter Hein 24. März 2008, 22:29

    da hast du offensichtlich das Wetter am Ostersonntag gut genutzt, heute sah es schon wieder anders aus. Obwohl ich schon mehrfach in Worpswede war, kannte ich dieses Denkmal auch nicht. Schön, wenn man noch etwas dazu lernen kann.
    lg Hans-Peter
  • M. W. 24. März 2008, 12:46

    Auch wir konnten gestern den Oster-Spaziergang bei herrlichstem Wetter entlang der Kieler Außenförde genießen. Der Himmel war genauso wunderbar blau, wie auf Deinem Foto.
    Wir wünschen Dir noch ein schönes restliches Osterfest.

    Liebe Grüße M + M
  • Hartmuth Bendig 24. März 2008, 9:38

    Hallo Alena
    die Rückseite des Niedersachsensteins hast du gut hinbekommen. Gut die entsprechende Information.
    Gruss
    Hartmuth
  • Marion K 24. März 2008, 9:24

    Hallo Alena, ja, ein feines Wetterchen war das gestern, ein richtiger Osterspaziergang. Es hat Spaß gemacht, mit dir durch und um Worpswede zu wandern.
    Schön kommen hier die Reliefs von Schrift und Bild zur Geltung, und durch das Einbeziehen der Bäume und gegen den blauen Himmel wirkt er gar nicht so kolossartig.
    LG Marion
  • Fabienne Muriset 23. März 2008, 23:45

    Ja, ihr hattet heute Glück - aber das Osterwochenende ist ja noch nicht vorbei... ;-)

    Dieses eindrückliche Monument mag umstritten sein - es hat trotzdem seine Daseinsberechtigung. Ich denke, aus der heutigen Sicht hat es eine ganz andere Bedeutung als zur Zeit seiner Errichtung.

    Grüsslis
    Fabienne
  • Olli51 23. März 2008, 23:35

    wir haben schnee, trotzdem prima.
    schöne ostern noch
    olaf
  • Holger X. 23. März 2008, 20:58


    Leider ist's mit dem schönen Osterwetter wohl schon wider vorbei ...

    Komisch, ich war zweimal in Worpswede, aber dieses interessante
    Gebilde ist mir dort nicht begegnet, dabei ist er wohl kaum zu übersehen,
    aber recht fotogen ist er, wenn auch umstritten ...

    L. G. - Holger

Informationen

Sektion
Klicks 784
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz