Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans Pfleger


World Mitglied, Eichenzell

Herr Pfeiffer

diesem Murmeltier habe ich gut und gerne zwei Stunden absolute Muße und Ruhe zu verdanken. Oben auf der Fanes-Alm im oberen Rautal ( Südtirol) hörte ich sie pfeifen - aber gesehen habe ich sie erst dann, wenn sie gerade weghuschten. Dan legte ich mich einfach neben einen Stein, Kamera neben mich und dachte ans feine Abendessen. Darüber muß viel Zeit vergangen sein und irgendwann sah ich es gar nicht so weit weg von mir ( mit meinem 400er hätte ich sein Ohr untersuchen können ). Ich hätte fast das Fotografieren vergessen, so faszinierte mich der kleine Pfeiffer.

Kommentare 19

  • Lissi - Elisa 7. März 2013, 19:18

    Ich kann diese Faszination gut nachempfinden Hans. Wir hatten auch im Vorjahr ein regelrechtes Murmeltierjahr. Doch es freut mich immer wieder von Neuem wenn ich welche sehe... Egal ob Katze, Bär oder Afferl (Muttertier, Vatertier und Junges ).
  • Antigone44 26. Februar 2013, 0:20

    Wußte es schon immer;Geduld ist eine tugend,besonders Murmeltiere betreffend und das Ergebnis ist einfach nur SCHÖN!
  • Rheinbild 22. Februar 2013, 20:58

    Das Glück hatte ich noch nicht. Saubere Aufnahme.
    LG
    Rheinbild
  • Corinna Leonbacher Fotografie 22. Februar 2013, 17:34

    Sehr schön! Ich find's auch sehr bedauerlich, dass die Murmels meist so scheu sind...
  • aixblende 22. Februar 2013, 14:05

    Eine tolle Begegnung mit einer Story zum schmuzeln!
    VG und ein schönes Wochenende, Thorsten
  • Josef Schließmann 22. Februar 2013, 14:04

    Da hattest du aber Glück, wunderschön hast du dieses Murmeltier eingefangen.

    LG Josef
  • STEFAN - ERIK IBOUNIG Photographie 22. Februar 2013, 7:13

    täglich grüßt das Murmeltier
    so fühle ich mich

    süß der Kerl
    bestens gezeigt von dir


    LG
    Stefan
  • Reinhard Stomp 21. Februar 2013, 20:47

    Hans, Deine Geduld hat sich ausgezahlt, die Aufnahme ist knackscharf und hat einen schönen Schärfeverlauf, die Blende war eine gute Wahl. Auch der Bildaufbau überzeugt.
    Ich denke, fotografieren hat auch etwas mit Meditation und Ruhe zu tuen.
    Ein fotografischer Blattschuß, nur dass Herr Pfeiffer weiter leben durfte.
    Auf das Bild kannst Du richtig stolz sein.
    VG Reinhard
  • eos 500 21. Februar 2013, 20:10

    Na in der Ruhe liegt die Kraft,gut das du das Knipsen vor lauter Faszination für Herrn Pfeifer nicht vergessen hast,sonst hätten wir hier nicht dieses herrliche Bild von dir anschauen können. Woher weist du den das es ein Herr ist und kein Fräulein? Perfekt erwischt.

    LG eos 500
  • - Edith Vogel 21. Februar 2013, 19:18

    deine Geduld hat sich gelohnt,
    ein wirklich tolle Aufnahme,
    l.g.edith
  • Andrea A. S. 21. Februar 2013, 18:11

    Sieht auch so aus, als würde er gerade fiepsen.
    Das lange Warten hat sich gelohnt, sehr schön in dieser tiefen Perspektive
    LG, Andrea
  • Klaus Markhoff 21. Februar 2013, 17:48

    Das sind einfach tolle Erlebnisse in der Natur. Dein Warten hat sich gelohnt.
    Prima Foto.
    Gruß Klaus
  • enner aus de palz 21. Februar 2013, 16:44

    Da hast du es noch näher vor die Lins bekommen als ich, bei mir waren die 200 mm erreicht, näher wollte ich nicht hinlaufen, hatte Angst es würde sich dann verstecken. Sehr gut sieht das aus, eine ausgezeichnete Schärfe hat dein Foto
    VG Rainer
  • Hartl Johann 21. Februar 2013, 14:51

    ... und täglich grüßt das Murmeltier.
    Bei uns sind es Mankei.
    https://www.youtube.com/watch?v=EQITXkoY6Cs
    VG Hans
  • khulsana 21. Februar 2013, 14:47

    kann ich sehr gut nachvollziehen, würde Herrn Pfeiffer auch gern mal in Natura kennenlernen.
    Ist ein sehr schönes Bild geworden!
    LG Ilse

Informationen

Sektion
Ordner Südtirol
Klicks 449
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 135mm f/2L
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 135.0 mm
ISO 125