Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
358 23

Claudia K.


Pro Mitglied, Nähe Stuttgart

HERR Heupferd

...beim morgendlichen Sonnenbad auf der Forsythie ! ;-)
Ob sie wohl vor ihrem eigenen Schatten Angst hatte ? :-)

Canon 10D
Sigma 105mm F2,8 USM Makro
TV: 1/320 s
Av: F6,3
Belichtungskorrektur -1,33
Iso 200

Kommentare 23

  • Frank Schmidtbauer 20. August 2006, 11:50

    schönes Bild, gefällt mir gut!
    LG
    Frank
  • Michael Stolz 6. August 2006, 12:04

    Das gefällt mir auch sehr gut, nur schade das die Fühler ein wenig bedeckt werden. Aber stimmt, es weg zu stempeln kostet eine Menge Zeit, da hier verschiedene Licht, Schatten und Farbverläufe herschen.
    LG Michael
  • Andreas Ohletz 4. August 2006, 12:37

    klasse, das ist echt jut.
    lg
    andreas
  • Dorothea Weckmann - Piper 2. August 2006, 19:36

    das Schattenspiel ist ja einfach toll......
    lg dorothea
  • Andrea Fries 30. Juli 2006, 18:15

    toll mit dem schatten,
    ein wehmutstropfen, ist der unscharfe bildstängel der dort durchläuft.
    aber ansonsten perfekte schärfe und klasse licht.

    lg Andrea
  • Cornelia Schorr 29. Juli 2006, 14:03

    Ich finde die Kombination Heupferd - verzerrter Schatten einfach klasse!

    LG conny
  • ewaldmario 29. Juli 2006, 11:18

    der herr heupferd, wie er da so steht, hat ein eigenwilliges hinterteil
    und er scheint den schatten einer krabbe bekämpfen zu wollen ...
  • Dagmar E. 28. Juli 2006, 22:04

    Also so wie er dasteht, scheint er seinem Schatten
    den Kampf ansagen zu wollen ;-)))
    Aber Licht und Schatten sind auch das, was dieses
    Bild ausmachen, klasse !
    LG Dagmar
  • Olaf Schober 26. Juli 2006, 10:20

    @Werner
    Claudia versteht meine Kritik und das ist ja auch nicht bös gemeint

    Olaf
  • Claudia K. 25. Juli 2006, 18:11

    @ Der Teasy : du hast tatsächlich Recht ! Ich bin wegen der Größe davon ausgegangen dass es sich hier um FRAU Heupferd handelt - in der Tat ist der Stachel der Legestachel des Weibchens - sprich dies hier ist also HERR Heupferd ! Danke für den Tipp, werd es gleich mal ändern !!

    @ Olaf : der saß leider so ungeschickt, dass ich ihn nicht ohne die anderen Blätter drauf auf's Bild brachte.
    Wollte nicht alles wegstempeln. Wäre bei den braunen links auch heftig aufwendig, deshalb hab ich es gelassen.

    @ All : daaaaaaaaaankeschön ! :-)

    LG
    Claudia

  • Werner Arnold - FotoFascination 25. Juli 2006, 17:46

    @ Olaf: ist das nun einen Naturaufnahme oder ein Repro im Studio ? -no more Comment -

    Claudi, das Foto finde ich spitzenmäßig, das Licht optimal, den Schatten gigantisch ... Grüße an die Fotografin und das Model :-))

    LG
    Werner
  • Olaf Schober 25. Juli 2006, 17:31

    Der Schatten und die Schärfe sind echt klasse, im ganzen wirkt es aber etwas unruhig? Die angeschnittenen Blätter rechts unten und links oben und dann noch links der Stengel im Vordergrund?

    Gruß Olaf
  • Daniela D 25. Juli 2006, 17:29

    Den hast du wirklich schön erwischt und festgehalten, klasse mit dem Schatten!
    LG
    Daniela
  • Werner M. 25. Juli 2006, 16:51

    wunderbares, superscharfes Makro ... sowas macht mich immer recht neidisch :-)) ich finde es sehr gelungen und sehenswert ...

    lg Werner
  • Egon Kratt 25. Juli 2006, 16:19

    Klasse »eingefangen«! :-)
    |||| lieben gruß >>> egon ||||