Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhard Arndt


Pro Mitglied, Berlin

herodias

Kanadareiher (Ardea herodias), Isla Santa Cruz, Galápagos

Keine Ahnung, warum er gerade beim Modeln diesen diabolischen Blick aufgesetzt hat.

Weitere Galápagos-Fotos von mir findet ihr auf meiner Homepage:
http://www.nature-pics.net

Kommentare 23

  • Denis Heirendt 25. Juni 2013, 19:13

    Irgendwie haben die doch alle diesen nicht unbedingt vertrauenswürdigen Blick drauf... ;-) Klasse Portrait!
    LG Denis
  • Makrodoro 24. Juni 2013, 19:35

    der Reiher schaut schon etwas skeptisch. Herrlich, wie er hervorschaut und dich argwöhnisch beobachtet. Und doch lässt er sich in einer bestechenden Schärfe portraitieren. Toll gemacht!
    Liebe Grüsse, Doro
  • snapshot21 24. Juni 2013, 13:44

    Du schaffst es immer wieder Deinen Motiven einen ganz besonderen Ausdruck zu verleihen. Toller Blick!!
    LG Christiane
  • Anna und Martin 24. Juni 2013, 9:31

    Schönes Porträt.

    lg Anna und Martin
  • Starcad 23. Juni 2013, 21:59

    Man könnte das auch als entspannt deuten. Jedenfalls klasse abgelichtet!!!!!
    LG Marc.
  • Thomas Leib 23. Juni 2013, 21:10

    Das ist ein ganz hervorragendes Portrait,
    dass du in einer sehr guten Qualität uns zeigst.
    Liebe Grüße Thomas
  • Phylis Barth 23. Juni 2013, 18:29

    Wunderschön!
    LG Phylis
  • B.Schalke 23. Juni 2013, 16:59

    Wunderschönen Farbenverlauf hat sein Gefieder
  • Bernd Catman 23. Juni 2013, 7:34

    Ja, Du hast Recht, genau so würde ich diesen Blick beschreiben.
    Großartige Aufnahme in der von Dir gewohnten top Qualität und von Dir hier bestens präsentiert, gefällt mir AUSGEZEICHNET !!
    LG Bernd
  • Ayubowan 23. Juni 2013, 0:31

    Seinen Blick ordne ich irgendwo zwischen gelangweilt und genervt ein ;-), jedoch steht ihm dieser sehr gut zu Gesicht. Wundbar stimmiges Reiherportrait.
    LG Ute
  • Roland Sax 22. Juni 2013, 22:16

    tolles Portrait, bestens freigestellt den Vogel, dazu wie immer eine tadellose Belichtung und vorzügliche Schärfe.
    lg roli
  • Urs Scheidegger 22. Juni 2013, 20:29

    Sehr schön.
    Dieser Blick wird bei Models jahrelang antrainiert..... :-)

    Gruss Urs
  • Anita Jarzombek 22. Juni 2013, 18:11

    Der Blick verheißt nichts Gutes:-)))Schöne Farben hat er und auch eine schöne Zeichnug.
    Viele Grüße Anita
  • E. Ehsani 22. Juni 2013, 16:48

    Ein sehr schönes Foto, gefällt mir sehr. LG Esmail
  • Diana von Bohlen 22. Juni 2013, 15:33

    respekteinflößend schaut er!

    feine Aufnahme dieses edlen Tiers!

    LG Diana
  • Sigrid E 22. Juni 2013, 15:27

    Warum wohl?
    Weil es dieser, sowieso schon sehr guten Aufnahme, das gewisse Etwas verleiht!!!!
    Ich finde den Blick klasse!!!
    LG
    Sigrid
  • Conny Müller 22. Juni 2013, 11:59

    Ja dieser Blick läßt Steine schmelzen, ganz, ganz toll.
    Ein ganz besonderes ReiherPortrait.
    LG
    Conny
  • B. Walker 22. Juni 2013, 11:11

    Nur mit solch heimtückischen Blick lassen sich Fische fangen. ;-)
    Feines Portrait vom Verwandten des Graureihers.
    LG Bernhard
  • Maria J. 22. Juni 2013, 10:12

    Bildschön ist er
    und für die herrliche Pose hast du ihn hoffentlich
    mit einem Fischlein belohnt ... ,-)
    LG Maria
  • Joew 22. Juni 2013, 9:30

    Prima erwischt so nachdenklich wie er schaut. VG Joe
  • Clemens Kuytz 22. Juni 2013, 8:20

    Joo....der Blick hat wirklich etwas diabolisches.KLASSE Nähe und Schärfe.
    lg clem
  • scubaluna 22. Juni 2013, 7:57

    Dieser Blick passt mir ganz besonders gut. Die Farbtöne passen in der ganzen Aufnahme sehr gut zusammen. Andere Aufnahmen von dir sind irgendwie klarer oder täusche ich mich da einfach? Ok, mit dieser Brennweite wenn möglich noch freihand, dann ist der Spielraum schon sehr eingegrenzt. Vielleicht bin ich auch noch ein bisschen zu verschlafen :o)

    Grüsse Reto
  • Michael Göhrndt 22. Juni 2013, 6:55

    Diabolisch?
    Er könnte auch Schlupflider haben, das sähe dann auch so aus...
    Ich finde aber, das tut der Hübschheit dieses Gesellen keinen Abbruch.
    Und schön auch, wie sich die verschiedenen Brauntöne im Hintergrund wiederfinden.

    Gruß Micha

Schlagwörter

Informationen

Kategorie
Klicks 529
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-5
Objektiv Zuiko 50-200
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 200 mm
ISO 320