Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bird Scout


Pro Mitglied, Kreis Viersen

Herbstzauber

Eisvogel, leider aus großer Entfernung

Kommentare 4

  • Togo 2 3. November 2014, 20:53

    von der Sache her ein gutes Bild aber leider zu unscharf anscheinend zu weit weg ?
    vg Ronny
  • Agapy 29. Oktober 2014, 17:43

    Ja schade, daß sie immer so weit weg sind. Aber dieses Jahr hatte ich großes Glück. Einmal hat sich sogar einer in einer 2m-Entfernung hingesetzt und mich beäugt. Die Kamera zu schwenken habe ich natürlich gar nicht getraut. Es war dennoch unvergeßlich.
    LG Roswitha
  • Jens-Wilhelm Janzen 28. Oktober 2014, 20:39

    Im Vordergrund steht doch das Erlebnis udn nicht das Foto. Wenn beides gelingt, dann ist das Glück, das man leider nicht oft hat. Das Foto ist schön, er wirkt durch seine Farben.
    VG Jens
  • Michi M. 87 16. September 2014, 7:39

    Gut gesehen, nur leider etwas zu unscharf. Wenn du nicht vom Stativ weg fotografiert hast, so ist deine Verschlusszeit zulang gewählt! Faustregel für verwacklungsfreie Bilder aus der Hand: mind. Verschlusszeit = Kehrwert der Brennweite, heisst du hättest mindestens eine Verschlusszeit von 1/600 sec gebraucht, gerne aber auch noch schneller. Notfalls musst du etwas mit der ISO rauf gehen, um die nötige Verschlusszeit zu erreichen.
    Lg
    Michi

Informationen

Sektion
Ordner Meine Vogelbilder
Klicks 274
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7100
Objektiv Unknown (-2147483648) 150-600mm
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 600.0 mm
ISO 360