Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.223 10

Armin Winter


Pro Mitglied, Düsseldorf

Herbstsonne

Die zauberhafte hat mich zusammen mit ihrer
ebenfalls sehr zauberhaften Freundin Olga Krutko ,
die auch als Modell zur Verfügung stand,
am letzten Septemberwochende im Schloßpark begleitet.

Olga hat auch die Visaarbeit für Tamara durchgeführt,
und mir als Beleuchter mit Reflektor geholfen...

Danke,
das hat ganz viel Spaß gemacht.
Jederzeit gerne wieder.

*****************************************************************************

*****************************************************************************

*****************************************************************************

Canon EOS 5D Mark III * EF 70-200 f/2,8 L IS II USM * BW 142mm
ISO 100 * 1/200s * Blende 3,2

*****************************************************************************

Kommentare 10

  • Werner Kobsch 10. Juli 2013, 13:31

    Feine funkelnde Augen und was Du so alles kannst (siehe Deine Erläuterung), das kann ich nicht...:-(

    Grüße, Werner
  • S a m a n t h a 9. Juli 2013, 23:57

    ich hab irgendwie ein problem mit dem hochformat. sonst super bild.

    in querformat wäre besser :)
  • Armin Winter 9. Juli 2013, 23:18

    Danke für Eure Anmerkungen,
    danke für Eure Kritik.
    Es ist bekannt, dass ich diesen Stil mag,
    und da kommt mir Tamara gerade Recht.
    Ja, das mag gekünzelt aussehen, aber das liegt auch zum Teil an den "kleinen" Bildern hier.
    Ich "bügel" meine Modelle nicht,
    ich suche sie eben entsprechend aus, dass es zu meinen Vorlieben passt.
    Ich fotografiere mit langer Brennweite, relativ offener Blende und entsprechend geringer Tiefenschärfe.
    Dann passe ich in der Bildbearbeitung (Raw-Konverter) Helligkeit und Kontrast an, schraube ein wenig an der Sättigung.
    Im Raw-Konverter drehe ich die "Klarheit" ziemlich hoch.
    Das hat schon einige überrascht, aber ich möchte klare scharfe Bilder.
    (Andere möchten bei Portrait weiche Bilder und drehen die Klarheit runter).
    Sicher, das Bild wirkt weich, aber das ist ja ein Teil meiner Bearbeitung und des von mir gewünschten Effekts.
    Aber ich würde es nicht "weich" bezeichnen, sondern eher als "strahlend" oder "leuchtend".
    Ich wende keine Weichzeichnung an.
    Bei mir werden auch keine Details ""wegebügelt".
    Im Gegenteil, ich lege äußersten Wert darauf, sämtliche Strukturen zu erhalten.
    Leichte Retusche mache ich grundsätzlich über Frequenztrennung. Dabei bleiben alle Strukturen erhalten.
    Ich bearbeite die Bilder für den Druck, für 30x45, oder DIN A2.
    Da sieht man jede Pore und jedes Härchen...
    So sie denn im Schärfebereich liegen, der hier allerdings recht knapp ist,
    um den Mund und die Augen liegt.
    Ich habe ja auch lange überlegt, ob ich das Bild hochladen soll, weil dann immer genau diese Punkte angesprochen werden, "weichgespült".
    Das passiert mir immer wieder bei Bildern von Tamara.
    Wer sie kennt, weiß, dass sie eine extrem feine reine Haut hat, die solche Aufnahmen natürlich begünstigen.
    Ein Traum einer jeden Visagistin, für bestimmte Modeaufnahmen.
    Hier mal ein Ausschnitt des Originalbildes in 100%-Ansicht:
    Sunshine 100%
    Sunshine 100%
    Armin Winter

    Gedruckt sieht das einfach klasse aus...
    Mag ja nicht jedermans Geschmack sein, aber mir gefällt es.
    Auf jeden Fall Danke für Eure Anmerkungen.
    Ich bin jetzt erst mal weg,
    wird eine kurze Nacht, morgen früh geht es in Urlaub.
  • ASSP 9. Juli 2013, 22:39

    Schade.

    Bitte die Kretik nur als kostruktive Verbesserung ansehen.

    Etwas zu stark die schöne Natürlichkeit von Ihr weg korregiert.

    Wirkt so unnatürlich gekünzelt.
    Weniger ist mehr.

    Posetives:

    Die Schärfe ist super.
    Farbabstimmung klasse.
    Model wie immer super.
  • fabrizio bertini 9. Juli 2013, 20:30

    complimenti stupenda immagine++++++
    ciao fabrizio
  • Fritz Läufer 9. Juli 2013, 19:54

    Schöne warme Farben.
  • Andreas Bübl 9. Juli 2013, 19:53

    Ansprechendes Bild, schöne Arbeit und gelungenes Portrait!
    L.g. Andi
  • SouLs EyEs 9. Juli 2013, 17:29

    Schönes Portrait, allerdings mir nen touch to much gebügelt
  • Uwe Einig 9. Juli 2013, 17:28

    Ein sehr schöner Anblick! Die idealisierende Bearbeitung ist sehr gut gelungen!
  • Joachim Aniol 9. Juli 2013, 17:18

    Gefällt mir.

    FG Joachim