Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Philipp Freudenberg


Free Mitglied, Berlin

Kommentare 7

  • Klaus Schattner 9. Januar 2012, 9:03

    ausgezeichnet.
    BG Klaus
  • Angelika Schweitzer 3. Dezember 2011, 0:53

    gut, dass ich schwimmen kann, ich hätte es wohl trozdem versucht..
    LG
    Angelika
  • Philipp Freudenberg 2. Dezember 2011, 19:54

    @ all: Danke für die freundlichen Anmerkungen!
    @ Angelika: Tatsächlich ist der Steg in sich verwunden, die Plattform vorne ist jedoch gerade. Bei Eis (das später hauchdünn den Steg überzog) wirklich eine rutschige Angelegenheit.
  • Angelika Schweitzer 2. Dezember 2011, 19:47

    Hallo Philipp,
    da dieses Foto scharfe und detailierte Strukturen aufweist, was mir sehr gut gefällt, stört es mich ein wenig, dass der Steg schief ist. Wenn ich in Gedanken da drüber gehe, habe ich Angst dass ich abrutsche.
    Ein schönes Motiv !
    LG
    Angelika
  • - Andre - 22. November 2011, 18:55

    sehr stimmungsvoll!
    LG Andre
  • Heike.Thomas 22. November 2011, 17:51

    Sieht ein bisschen unwirklich aus, wirklich interessante Aufnahme, gefällt mir.
    VG Heike
  • Sven D.³ 22. November 2011, 17:42

    Tolle Aufnahme, die klaren Strukturen und Farben gefallen mir.
    Gruß,
    Sven

Informationen

Sektion
Klicks 336
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv 16.0-35.0 mm f/4.0
Blende 8
Belichtungszeit 25
Brennweite 16.0 mm
ISO 200