Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
...Herbstmelancholie...

...Herbstmelancholie...

579 22

Der Frosch


Free Mitglied, dem PIRatenland

...Herbstmelancholie...

...Leute, Leute...ich muss raus und mich ablenken...sonst platzt mir noch die Birne...

...und weil die ulizeidler schon genervt hat *g* gibt es nun auch von mir Bilder von der gemeinsamen Tour...war kurzweilig :-)...gerne wieder...

__________________________________________________________

...letzter Gruß...
...letzter Gruß...
PIR-at



__________________________________________________________

Kommentare 22

  • .S.H.E. 10. Dezember 2009, 9:40

    Absolute Wiedergabe des Gefühls und der Stimmung "Melancholie" spärliche Farben.. duster... grau..irgendwie wie verschleiert einwenig.. berührt mich!
  • F A R N S W O R T H 26. November 2009, 17:33

    Guter Bildausschnitt und die Mucke , die ich bisher nicht kannte, passt ganz gut dazu.
  • Arnd U. B. 19. Oktober 2009, 11:12

    Eine feine Darstellung. LG Arnd
  • Sachsenfotografie.de 12. Oktober 2009, 2:05

    Moin moin Stefan!

    Also hier von mir ;o) Achtung jetzt kommt es, weil du es so magst ;o) :

    "++"

    Schönen Tag Dir!
    Micha

    P.S.
    ...nein nicht nur "++"
    .....hier finde ich es schön, dass du die Farbe etwas herausgenommen hast....ist ja auch eine Ruhestätte.......da muss nix grell sein und das hast du hier wunderbar umgesetzt, zudem der bewölkte Himmel dieses noch unterstützt.......in meinen Augen keine Fehler oder Mängel ;o)......macht sogar etwas nachdenklich!

    ...und ich bin hier wirklich anderer Meinung als Knipsfuzzi (zum Glück gibts unterschiedliche).....hier wären wärmere Farben total fehl am Platz....Mensch das ist ein Friedhof.....alle andere Farben würden das Bild unruhig machen...also genau das Gegenteil von der wirklichen Ruhe auf einem Friedhof! Top Arbeit!
  • Steffen Lohse 12. Oktober 2009, 1:37

    hmm... scharf isses ja, leider vermisse ich so wtwas wie stimmung ... und die empfohlene musik, die geht gar nicht ... ist halt geschmackssache, nix für ungut - grüße
  • Liba Radova 11. Oktober 2009, 20:44

    sehr gut gelungene Aufnahme mit passendem Titel
    LG Liba
  • Andrea Fries 11. Oktober 2009, 0:38

    schöner bildausschnitt und die etwas entsättigten farben verstärken die stimmung.
    lg Andrea
  • Michael Krüger MK 10. Oktober 2009, 19:58

    +++ Saubere Aufnahme +++
    Gruß Michael
  • Der Frosch 10. Oktober 2009, 15:14

    :-D
  • matthias vom blauen wunder 10. Oktober 2009, 13:59

    bin ich jetzt schuld? und woran eigentlich? mir gefällt's.
    und das ist doch die hauptsache.
    gruß matthias.
  • Norbert Lutzner 10. Oktober 2009, 12:42

    Herbstfarben und Nachmittagssonne wollte ich gestern gleich mal überprüfen! ;-).
    Hab's aber leider nicht gefunden. Muss auch dazu sagen, dass ich nicht sooo viel Zeit hatte und der Friedhof doch ziemlich weitläufig ist ...
    Trotzdem finde ich Dein Bild sehr ausgeglichen und ruhig, vielleicht gerade wegen der fehlenden spektakulären Farben und hohen Farbsättigung.
    Der breite weiße Rand ist sicher Geschmacksache, aber ich würde dann das eigentliche Bild mit einer dunkelgrauen 1 Pixel-Linie umranden, damit das Weiß im Bild nicht in den Rahmen ausläuft.
    LG Norbert
  • Der Frosch 10. Oktober 2009, 0:06

    oh doch M ( ;-) )...es sind andere Dinge...die mich aufwühlen... der Spaziergang über einen Friedhof ist Entspannung pur

    LG
  • t a s e n e t 9. Oktober 2009, 23:58

    die Orte geben gute Motive, scheinen aber nicht deinem Gemüt gut zu tun!

    Hoffe, es geht bald besser!

    Grüße zum Weekend
    M
    :-)
  • Der Frosch 9. Oktober 2009, 23:54

    du siehst...es wird trotzdem gemeckert...wenn ich schon mal auf dich höre *gg* ;-)
  • matthias vom blauen wunder 9. Oktober 2009, 23:01

    durch die farbentsättigung wirkt das photo viel angenehmer,
    wie deine bilder vom eliasfriedhof.
    es ist schon nicht einfach, soviel grün immer richtig in den
    griff zu bekommen.
    gruß matthias.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 579
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz