Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Alfred Gschweng


Pro Mitglied

Kommentare 6

  • Chrysmo-der-Schäfer 24. November 2007, 21:16

    Da scheint Dornröschen zu schlafen. Sehr stimmungsvoll. Ein sehr schönes Heimatportrait.

    Gruß
    chrysmo
  • Heidi W. 19. November 2007, 8:37

    Ein sehr schönes Motiv, dass man von diesem Standpunkt aus (wegen der fehleneden Blätter) sicher erst jetzt wirklich sehen kann. Mir gefällt der Vordergrund mit den sonnendurchscheinten Blättern.
    Den schrägen Baumstamm links im Vordergrund hätte nicht mit aufs Bild genommen. :-)
    VG Heidi
  • Astrée 18. November 2007, 16:59

    da hast du die Kirche gekonnt in Szene gesetzt !
    diese Aufnahme macht richtig Lust auf einen Spaziergang im Herbstsonnenschein ...
    LG Astree
  • r.l.a. 17. November 2007, 14:30

    Ich frage mich, wie Du es hingekriegt hast, bei diesem an sich lieblichen Motiv eine solche klare Kühle zu vermitteln. Das Bild strahlt eine beeindruckende Distanz aus. Vielleicht ist es dies Spiel mit dem Laub im Vorder- und Hintergrund, vielleicht sind es die Farben .. . Wie auch immer: das Ergebnis gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße, Renate
  • Christine Horn 17. November 2007, 10:20

    Da hast Du richtig schön durch die Äste fotografiert. Die Kirche bietet eine gute Orientierung, falls man sich hier mal verirren sollte, aber das wird Dir ja wohl hier nicht mehr passieren ;-))
    LG Chrissi
  • Ulrike Qu. 17. November 2007, 8:39

    So ein "Naturrahmen" ist schon klasse... auch die Tiefe beeindruckt.
    LG Ulrike