Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

BRUNO WEHRLE


Free Mitglied, JENINS/GR

Kommentare 2

  • KLEMENS H. 29. September 2007, 17:23

    ...ich möchte die Gedanken
    und Empfindungen von Anne weiterspinnen:

    es ist ein so helles, leichtes Bild,
    so licht-durch-flutet,
    voller Luft und Leichtigkeit,
    dass alles Gegenständliche, alles Belastende
    sich aufzulösen scheint
    und fast unwirklich erscheint:

    wie fast nur in der Fantasie, Sorgen-losigkeit...
    wie fast nur gedacht...


    Ein wundervolles Bild, Bruno,
    voller symbolischer Kraft... !
    HG Klemens
  • Anne Maxen 19. September 2007, 16:07

    es klingt vielleicht komisch, aber das Bild fühlt sich kühl an. Bin versucht, mir einen Pullover überzuziehen. Das liegt sicher an der Farbe BLAU. Das Segelboot in der Mitte des Bildes, dessen Widerschein auf dem Wasser fast bis zur unteren Bildkante reicht, gibt dem Bild etwas Heiteres und lässt vermuten, daß kurze Zeit später die Sonne scheint und der Nebel verschwindet. (ich ziehe also den Pullover nicht an ;-)))
    Grüße Anne