Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
598 7

neonpink


Free Mitglied, regensburg

Herbstlaune

Sorry wegen vll fehlender qualität ich musste es ganz stark verkleinern-.-

und leider ist das licht beim portrait sehr hart geworden.aber ich hab kein photoshop und kann somit nichts machen ;)

Kommentare 7

  • Flo Gehring 4. Juni 2009, 14:17

    Mein Auge weiß gar nicht wo es denn nun hinschauen soll... auf die Sonne? Das Auge? Die Haare? Den Mund?
    Was wird nie langweilig, damit würd ich mir glatt das Wohnzimmer tapezieren.
    Echt klasse!
    lg Flo
  • neonpink 15. Februar 2009, 11:29

    uiuiui :))
    danke!
  • Sichtwaisen 4. Februar 2009, 13:12

    stimmt, da braucht es kein PS, das rockt auch so. die Kombination ist genial. Wie Vorredner bereits anmerkten, die Farben finden sich in beiden Bildern wieder.

    lg Frank
  • neonpink 10. Januar 2009, 10:59

    :) vielen dank
  • Hans Seiler 9. Januar 2009, 15:30

    ich finde es auch proma. insbesomdere die beiden Eyecatcher: Auge und Sonne
    Gruß
    Hans
  • neonpink 7. Januar 2009, 16:56

    Dankesehr :)
    ja das ist ohne bearbeitung.ich hab mehrere fotos wo dieses gegenlicht drauf ist aber die sind alle etwas klein.frag mich aber nciht wie ichs gemacht hab : D
  • Timo T. 7. Januar 2009, 16:48

    schön wie sich einige farben in beiden fotos wiederfinden....
    die "aufm kopp"-geschichte machts interessant....
    ist das sternenförmige gegenlicht ohne bearbeitung enstanden..? alle achtung... sehr gelungen

Informationen

Sektion
Klicks 598
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten