Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Anette Singscheidt


Free Mitglied, Heiligenhaus

Herbstimpressionen 4 - Die Natur hat gekocht

Es könnte fast ein Pilzgericht mit Pestosauce sein.

Kommentare 1

  • Patrik Brunner 27. November 2007, 23:19

    Sieht aber nach tiefgefrorener Pesto aus ;-))
    Vermutlich ist das eine Bucklige Tramete, die erscheint im Wald von unten (Hanglagen) immer so schön leuchtend Weiss und oben richtig veralgt... bin aber kein Bestimmungsspezi...
    Der Gewählte Ausschnitt ist interessant, oben rechts, die zwei Stielchen vom Grünzeug hätte ich vermutlich noch 'weggebogen', das irritiert ein klein wenig und lenkt ab.... vielleicht wäre auch ein 'noch näher ran gehen' eine Möglichkeit gewesen, das Grünzeug und auch zusätzlich die unscharfe Pilzkante im Vordergrund zu vermeiden.... das sind aber alles nur generelle Betrachtungen und nur mein persönlicher Eindruck.
    Gefällt mir gut.
    Gruss Patrik