Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Pali-sander


Basic Mitglied, Bremen

Herbstbild

Herbstbild
Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!
Die Luft ist still, als atmete man kaum,
Und dennoch fallen raschelnd, fern und nah,
die schönsten Früchte ab von jedem Baum.

O stört sie nicht, die Feier der Natur!
Dies ist die Lese, die sie selber hält,
Denn heute löst sich von den Zweigen nur,
Was vor dem milden Strahl der Sonne fällt.

Friedrich Hebbel

Kommentare 6

  • Mayr Johann 3. September 2014, 21:48

    Tja, der Herbst, er bietet ein Unmenge an Motiven, man muss sie nur sehen.
    lg Hans
  • yogati 17. November 2013, 11:43

    Veschwommen und dennoch klar wer es fühlt und auf sich wirken lässt.
    Eure Dicher und Denker haben so schöne Gedichttexte empfangen,ich staune immer wieder.

    Taba taka (bis dann) ati
  • MiRo 14. November 2013, 4:51

    ....wie in Tempera ;-oder Goachfarben, Anfang 20.Jahrhundert, französ. Expressionismus ...
    Wunderschönes Foto, was Du da gezaubert hast !!!!
    hG MiRo
  • Danjac 23. Oktober 2013, 22:26

    Da hat der Maler Herbst ganze Arbeit geleistet.
    Dana
  • Vitória Castelo Santos 23. Oktober 2013, 22:10

    Das ist der Herbst in seinen schönsten Farben ..sehr schöne Aufnahme.
    LG Vitoria

  • jbd68 23. Oktober 2013, 19:02

    wirkt impressionistisch, gefällt mir gut, VG Björn

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 176
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera EX-Z330
Objektiv ---
Blende 3.1
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 6.3 mm
ISO 250