Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ute Allendoerfer


Staff Mitglied, bei Nastätten /Rheinland-Pfalz

Herbst

auch wenn es mit Leme aufgenommen wurde, das musste nun mal sein.
Unser Kastanienbaum ( Maronen/Esskastanien) vorm Haus. Immerhin haben wir zwei Mahlzeiten aus den gespendeten Früchten kochen können.
Dem Baum geht es gut, er darf im Herbst alles abwerfen was belastend ist,
und mit frischen Blättern uns im Frühjahr und Sommer beglücken ;)
Vielleicht versteht es ja einer von euch *g*

iPhone-Knips, der mir aber gefällt.

Kommentare 11

  • Ute Allendoerfer 4. November 2013, 13:52

    stimmt, das macht aber die Leme app selbst, ich kann da nichts dran drehen Ingmar ;)
  • Ingmar Wein 4. November 2013, 13:11

    Das hat mit dem Filter ziemlich was von nem typischen Instagram-Bild :)
    Grüße, Ingmar
  • Harry Kramer 27. Oktober 2013, 18:25

    ich mag die zarte Farbigkeit deines Bildes, hat was von nem alten Polaroid...entschleunigend :)

    lg Harry
  • hans rademacher 25. Oktober 2013, 17:28

    schöner baum er zeigt uns wie vergänglich doch die zeit ist erst mit schönen farben und dan mit den fallenden blättern im wind
  • Stefan Negelmann 25. Oktober 2013, 11:18

    manchmal ist gut und wichtig, alles abwerfen zu können...
  • Rolf Pessel 24. Oktober 2013, 8:34

    Abgeben der Sorgen und Lasten in uns - das ist irgendwie schwer, obwohl es doch so logisch und wünschenswert erscheint.

    Ein sehr schönes Bild übrigens.
    LG Rolf
  • Josef Safranek 24. Oktober 2013, 6:19

    ach ja die Bäume machen es richtig,schmeißen das Kleid ab und bekommen im Neuen Jahr ein neues frisches .

    lg.jo
  • M.Anderson 23. Oktober 2013, 23:43

    wunderschön
  • Doris K 23. Oktober 2013, 23:37

    wie gut, dass es jahreszeiten gibt - auch der mensch sollte sich ab und an daran orientieren - trotz des manchmal hektisch erscheinenden alltags - herbst, ballast abwerfen, bevor alles zur ruhe kommt - der winter, besinnung, um im frühling neu beginnen zu können...
    lg do
  • Josef Schinko 23. Oktober 2013, 22:48

    Ist doch nett, verdeckt die Sicht
    zum anderen Haus!

    ...

    Aber der Herbst kommt, unaufhaltsam!
  • photo-josephine 23. Oktober 2013, 22:30

    Sieht super aus!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Himmighofen
Klicks 400
Veröffentlicht
Lizenz