Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Herbst im Saastal

Herbst im Saastal

670 9

Adrian - Zeller


Basic Mitglied, Schlosswil

Herbst im Saastal

Herbststimmung auf dem Höhenweg von Gspon nach Saas Balen im Wallis (Schweiz).
Was denkst Du, steht mein Scan ab Dia einer Digicam-Aufnahme weit nach?

Analogaufnahme Dia mit Minolta Dynax 9, AF 28-85/3.5-4.5, Slim-Polfilter. Film Kodak E100 VS, Scanner Nikon Coolscan 5000ED.

Weitere aktuelle Aufnahmen:

Entgrünte Pracht
Entgrünte Pracht
Adrian - Zeller
Anbeissen nicht für alle erlaubt!
Anbeissen nicht für alle erlaubt!
Adrian - Zeller
Bald löst sich der Nebel auf
Bald löst sich der Nebel auf
Adrian - Zeller
Vollbild = F11

Kommentare 9

  • Andreas Beier 10. September 2010, 8:38

    top *****
  • Josef Heeb 7. November 2009, 19:16

    Hallo Adria
    Ein Herbstbild das nicht schöner sein kann!
    Gruss Josef
  • Richard Schult 7. November 2009, 10:34

    ..sehr eindrucksvoll, Adrian..Komposition, Farben.. Licht, da passt alles..
    ..zu Deiner Frage kann ich wenig sagen... allerdings ließe sich in dieser Szenerie sicher mit einer Digitalen eine größere Schärfe erzielen..meine ich..
    VG Richard
  • wfl 6. November 2009, 19:22

    Ich finde es ist ein TOP Foto, beeindruckende Schärfe und Farben.
    1. KLASSE.
    vg wfl
  • Stefan Stein (Grisu) 6. November 2009, 19:06

    Klasse Bildaufbau mit einem wunderschönem Baum.

    Gruß...
    Stefan
  • Reinhard Knapp 6. November 2009, 18:22

    Jetzt wird es schwierig.
    Auf den fc"Bildchen" und auf dem Monitor dürfte kein großer Unterschied zu sehen sein.
    Wie du weißt besitze ich selbst einen Super Coolscan 8000. Meiner Meinung kommt es bei der Qualität auch sehr stark auf das Filmmaterial an. Bei meinen 30 Jahre alten Mittelformataufnahmen ist ein deutlicher Schärfeabfall zu sehen. Da können selbst KB Aufnahmen von heute bessere Ergebnisse liefern.
    Legt man sehr strenge Maßstäbe an kann heute ein Dia selbst in der Großprojektion mit digitalen Aufnahmen und Highend Beamern nicht mehr punkten.
    Ich war vor wenigen Wochen auf der Stumpfl Roadshow und da war Dieter Glogowsky als Gastvortrag mit dabei. Er zeigte eine Show die aus gescannten Dias und neuen digitalen Aufnahmen gemixt war und es waren keine nennenswerten Unterschiede zu sehen. Allerdings waren die Scans professionell gemacht und die Beamer im 30 000 € Bereich angesiedelt.
    Ich selbst habe schweren Herzens meine F6 von einigen Wochen verkauft und fotografiere nur noch mit meiner D 700. Der Mittelformatchip bringt sehr gute Ergebnisse die auch mit meinem Canon Xeed SX 50 duchaus mit KB Dias mithalten Können.
    Bessere Ergebnisse würde zwar der Leic Beamer bringen aber der ist vom Preis her illusorisch.
    Bin ich jetzt zu arg vom Thema abgeschweift?? -:))))
    LG in die Schweiz
    Reinhard
  • open eye 6. November 2009, 17:07

    eine wunderschöne bilderserie!
    lg.hannaros
  • fotographer 6. November 2009, 15:32

    Also erstmal ein farbenfrohes,stimmmungsvolles Bild.
    Deine Frage ist m.E. so nicht zu beantworten, da man hierzu die Ausgangsqualität kennen müsste (und was der Coolscan so draufhat) aber ich habe bei den eingescannten Dias immer das Gefühl, sie kommen unschärfer rüber. Evtl ist das auch weil gute Leinwände klarer sind (und grösser). Ich bin daher noch immer unschlüssig, ob ich besonders gute Dias scannen soll.
    Gruss dieter
  • Charly Roggow 6. November 2009, 15:31

    sehr guter Bildschnitt und feine Herbstfarben, super gut geworden
    LG Charly

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Berge
Klicks 670
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz