Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jonas Schall


Free Mitglied, Berlin

Herbst beim Wilden Robert [2]

Soeben hat die Döllnitzbahn, auch Wilder Robert genannt, den Bahnhof von Oschatz verlassen. Ehemals gab es im Oschatzer Stadtgebiet Industrie die per Bahn beliefert wurde und so findet sich bis heute ein Drei-Schienen-Geis zwischen Ortslage und Bahnhof. Neben dieser Besonderheit verzückt uns eine schöne Herbstfärbung am 20.10.2012 am frühen Morgen.

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 657
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv AF-S Zoom-Nikkor 24-70mm f/2.8G ED
Blende 8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 42.0 mm
ISO 200