Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Alexandra Zauner


Free Mitglied

Kommentare 7

  • Werner G. Redl 19. Mai 2008, 13:27

    mit suchbegriff "henry" hierhergefunden.

    ich hoffe die kompetenten anmerkungen unserer
    lieblingsnachbarn hindern dich nicht am weitermachen.

    lg, werner.
  • Betty Dee 22. August 2007, 19:40

    Also manche Kommentare sind echt daneben... geht doch um das Bild und nicht was der Hund denkt.... wette manche Freunde des Anmerkenden (o; denken genau an das selbe (o:

    Ich find das Foto auf jeden Fall nicht schlecht.. !!!
  • Bettina Bühring 21. August 2007, 17:35

    ich finde das Bild ok...selber bin ich auch "Flohträgerbesitzer" und werde es wohl mein Leben lang bleiben.
    - du hast deine Arbeit,Hobbys, Freunde usw., dein Hund hat nur dich und dafür schenkt er dir sein ganzes Leben -
    damit kann KEIN MENSCH aufwarten.
  • Sorin VOICU 21. August 2007, 17:13

    Klasse Aufnahme!
    lg sorin
  • Cinnamon 21. August 2007, 16:41

    also Henry ist aber mal sehr süss.
    Ok. das Foto eher nicht so.
    Die Bearbeitung ist gräuslich.
    Diese rote Sepia-Suppe als Fertigfilter
    ist wirklich ekelig.
  • Nele Trauernicht 21. August 2007, 14:54

    die schärfe liegt hier nicht auf dem hund, sondern auf den brettern.
    es ist zu mittig und in den augen fehlt das leben (licht im auge)
    lg nele
  • eyes wide shut 001 21. August 2007, 14:50

    der ursprüngliche Titel des Bildes war:
    "Mein bester Freund"
    Titel wurde geändert
    -------
    sehr schade, dass das Dein bester Freund ist
    so´n Flohträger denkt eigentlich immer nur ans Fressen, Rammeln und Pennen, von den anrüchigen Hinterlassenschaften ganz zu schweigen
    ich würde von meinen Freunden mehr erwarten

    das Bild wäre ganz nett, jedenfalls, wenn man den Flohträger persönlich kennen würde
    nicht so ganz klar ist, ob nicht doch die Bretter das Hauptmotiv darstellen ?
    also zusammengefasst: Familienalbumfotografie