Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

norbert lampe


Pro Mitglied, München

Henk Visch - 2011 - Present Continuous - HFF - München

Diese Figur steht vor der Hochschule für Film und Fernsehen und damit über dem Museum für Ägyptische Kunst in München

Die Interpretation ist jedem selbst überlassen...


"Am Eingang des Staatlichen Museums Ägyptischer Kunst in München steht eine fabelhafte Monumentalskulptur aus Aluminium des niederländischen Bildhauers Henk Visch. Sie zeigt einen nach vorn gebeugten Menschen. Sein Blick ist nach unten gerichtet. Als roter, stählerner Sehstrahl bohrt er sich in den Boden und geht direkt in den darunter liegenden Saal zu den Schätzen des Hauses.

Der Titel des Werks könnte nachdrücklicher nicht sein: „Present Continuous” (2011). Er beschreibt Zeit als ein andauerndes Kontinuum und schließt die Vergangenheit mit der Gegenwart kurz. In der lakonischen Nennung eines grammatischen Tempus’ behauptet er die Bedeutung des Gestern für das Heute." Michael Stoeber

HFF - München
HFF - München
norbert lampe


Was guckst Du?
Was guckst Du?
norbert lampe

Kommentare 8