Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
635 8

Werner Bartsch


World Mitglied, Hessen

Hemdwechsel

gehört bei den Reptilien zum "täglich Brot" . Hier verliert ein Exemplar gerade seine letzten alten Hautfetzen.

Uroplatus finiavana. Blattschwanzgecko.

Dieser , im September 2011 neu beschriebene Gecko taucht bisher noch kaum in der Bestimmungsliteratur auf. Uroplaten gibt es nur auf Madagaskar und den benachbarten Inseln. Die nachtaktiven Tiere tarnen sich tagsüber hervorragend auf der Rinde von Bäumen und Büschen und sind kaum auszumachen.
Dieser hier war etwa 8cm lang .

----------------

Madagaskar, Montagne d'Ambre. Im April 2014.

Kommentare 8

  • Siegfried 4. Juni 2014, 8:17

    Gut erwischt.
    Dieses Hemd ist nicht waschmaschinengeeignet.

    Freundlichen Gruß
    Siegfried
  • Lemberger 3. Juni 2014, 21:44

    tarnung ist alles- unglaublich wie die natur ausgestattet ist.
    das ist wieder eine ganz hervorragende aufnahme!
    lg mh
  • Marko König 3. Juni 2014, 19:47

    Klasse.
    Viele Grüße,
    Marko
  • Jo Kurz 3. Juni 2014, 19:25

    faszinierendes tierchen...
    unglaublich, was alles du in den letzten monaten gesammelt hast!
    gruss jo
  • Rheinhilde Schusterwörth 3. Juni 2014, 14:51

    Hallo Werner,
    natürlich wäre ich an dem trockenen Stück Holz vorbei gelaufen - Deine Aufnahme wird mir auch für hiesige Gefilde eine Lehre sein ; + )
    Gruß
    Rheinhilde
  • kgb51 3. Juni 2014, 10:08

    Dass du den überhaupt erkannt hast. Alle Achtung. Das gewechselte Hemd hat es erleichtert. Super gemacht.
    LG Karl
  • Marguerite L. 3. Juni 2014, 8:50

    Fabelhaft hast du ihn eingefangen, er sieht köstlich aus mit den restlichen Hautfetzen
    GrüessliM
  • Charly 3. Juni 2014, 8:41

    Das ist mal wieder so sehr interessant!
    Eine sehr gute Aufnahme ist dir da gelungen.
    LG charly