Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Helm-Knabenkraut II...

Helm-Knabenkraut II...

572 14

Wolfgang Teschner


Free Mitglied, Leipzig

Helm-Knabenkraut II...

...eine von 30 einheimischen Orchideenarten, die in Thüringen rund um Jena wachsen,
und das wir auf einer Wanderung im Leutra-Tal mit Jürgen Gräfe, der dort so heimisch ist wie seine Orchideen und Conny Wermke, die extra von der Ostseeküste angereist war, fanden.
Für uns aus der Leipziger Tieflandbucht war es ein Wochenende Anfang Juni mit vielen Aha-Effekten und Jürgen, nochmals Dank für diesen "Miniworkshop"
__________________________________

Helm-Knabenkraut I
Helm-Knabenkraut I
Wolfgang Teschner

Helm-Knabenkraut III...
Helm-Knabenkraut III...
Wolfgang Teschner

Kommentare 14

  • Irmgard Sturn 16. Juni 2005, 10:25

    bei uns nahe am Rhein gibt es auch noch solche Pfanzen. Die sind aber wesentlich heller in der Färbung.
    Das Knabenkraut mit seinen filigranen wunderschön geformten Blüten hast du sehr schön aufgenommen. Tolles Bild.
    LG Irmgard
  • J.E. Zimosch 16. Juni 2005, 9:28

    Knappe Schärfe als Gestaltungsmittel.
    Dokumentation und Creativität.
    Gruß
    J.E.
  • Wolfgang Teschner 15. Juni 2005, 23:07

    Danke allen Anmerkern für ihre Meinungen und natürlich auch für das Lob ;-)))!
    @ Günther: ja es sind schon einige GB zusammengekommen in den zwei Tagen bei Conny, Jürgen und mir!
    @ Conny K.: dann sind wir ja beide Makro-Fans und können uns beim nächsten UT im August in der Gosenschänke mal ausführlicher unterhalten...
    @Conny W.: danke für Dein Lob, denn Du kennst die Bedingungen, unter denen unsere Bilder entstanden sind!
    @ Ralf: Danke, Deine Meinung ist mir schon wichtig, denn Du bist für mich Fachmann für Makro u n d heimische Orchideen!!!
    @ Ursula&Gisela&Annette. danke für die Blumen ;-]]]!
    @ Manfred: klick Dich bei Jürgen ein und "buche" die nächste Exkursion, m i r würde es schon Freude bereiten, Dich als Wald- und Pilzexperten persönlich kennenzulernen.
    Mehr Schärfe ist mir nicht gelungen und weiteres Nachschärfen mit PS bringt nichts - hab's ausprobiert!
    @ Karl-Heinz: ich denke, wir laufen öfter als wir glauben an kleinen Kostbarkeiten vorbei, ohne sie wahrzunehmen,
    -weil sie so winzig sind wie z.B. der Fliegen-Ragwurz - auch eine einheimische Orchidee - deren Blüten nur wenige mm klein sind,
    -weil man ihre Bedeutung nicht kennt
    @ Jule: In der nicht in Diskussion stehenden Variante Helmknabenkraut I ist das besonders gut zu erkennen.
    @ Horst: freut mich :-}}!
    @Uschi: Glaube mich daran zu erinnern, Zinnwald betreffend
    @ Klaus: magst recht haben, obwohl ich mit Farbkorrektur nicht gearbeitet habe, nur Gradationskurve und Kontrast.
    @ Trautel: danke auch für Deine Anmerkung, die aufbaut;
    @ Jürgen: Deine Meinung ist mir wichtig. Es freut mich, wenn Du's als gelungen einstufst.
    LG vom Wolfgang
  • Jürgen Gräfe 15. Juni 2005, 21:58

    Hallo Wolfgang,
    die Aufnahme ist sehr gut gelungen. Die Mühe hat sich gelohnt!
    lG
    Jürgen
  • Trautel R. 15. Juni 2005, 21:54

    eine gekonnte aufnahme, wunderbar kommen die farben.
    lg trautel
  • Klaus Hossner 15. Juni 2005, 20:04

    Sehr schöne Aufnahme des Helm-Knabenkrautes. Die Farbe geht leider etwas zu viel ins Violette.

    Gruß Klaus
  • Horst Lang 15. Juni 2005, 13:18

    Spitzenmakro. Voll gelungen.
    HG Horst
  • Jule G. Lorenz 15. Juni 2005, 11:42

    Eine sehr schöne Aufnahme!
    Man kann hier sehr gut erkennen, warum es "Helm"-Knabenkraut heißt.
    Liebe Grüße von Jule
  • Manfred Bartels 15. Juni 2005, 9:39

    Sag rechtzeitig Bescheid falls ihr im nächsten Jahr wieder solch eine Tour machen wollt.
    Da wäre ich gern dabei.
    Deine Aufnahme ist gut gelungen. Mir würde allerdings etwas mehr Schärfe besser gefallen.
    Gruß Manfred
  • Ursula Müller-Theißen 15. Juni 2005, 7:57

    Eine tolle Aufnahme ist dir da gelungen, gefällt mir sehr gut!

    LG Ursula
  • Ralf Bohlender 15. Juni 2005, 7:56

    das gefällt mir, ich weiß wie schwer es zu fotografieren ist...

    lg ralf
  • Conny Wermke 15. Juni 2005, 7:35

    Ja, das war ein erlebnisreiches Wochenende, welches mir viel freude gemacht hat.
    Diese Knabenkraut hast DU gelungen aufgenommen, was bei dem Wind ja nicht so einfach war.

    LG Conny
  • ConKret 15. Juni 2005, 1:21

    Ja Wolfgang...das gefällt mir absolut gut...ich selbst mag auch Pflanzen jeglicher "Coleur" in Nahaufnahme

    ..aber Orchideen aus Thüringen..davon hab ich erst aus deinem Foto erfahre...Danke
    VG Conny
  • Günther Müller (gm1) 15. Juni 2005, 0:24

    Ja , in unseren Wäldern und Wiesen wachsen herrliche kleine Orchideen. Sehr schöne Nahaufnahme. Da habt ihr bestimmt einige ..zig Aufnahmen geschossen ?
    Gruß Günther