Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Arnheiter


World Mitglied, Arnegg

Helm auf !

Sony A 6000
ISO 200, 133 mm, EV - 0.7, f 7.1, 1/640 s

Kommentare 11

  • Henning Burk 13. September 2017, 16:20

    Lieber Peter, gerade entdecke ich wieder ein Foto von dir. Welche Freude über dieses Lebenszeichen! Ich hoffe, es geht dir gut!
    Liebe Grüße und Gottes Segen
    Henning
  • Burkhard Wysekal 23. August 2017, 9:12

    Weiße Pilze sind extrem schwierig aufzunehmen. Allzurasch gehen die Strukturen im Hutbereich unter. Hier hat es gerade noch gut geklappt. Die Schärfe sitzt und das Umfeld kommt ohne Ablenkung daher.
    Wir Pilzler würden aber den Hut abschatten ...und im Gegenzug den Stielbereich mit einem Faltreflektor aufhellen.Dadurch kriegt man mehr Durchzeichnung in alle Bereiche.
    Den Champ noch etwas aus der Mitte raus und gut ist`s.......:-)).
    LG, Burkhard
  • Susi Preisig 4. August 2017, 14:33

    Hoi Peter, grad han i der wölle schriibe ond froge, wies der goht. Mit Freud hani jetzt gseh, dass du wieder emol es Foti veröffentlecht hesch.
    Der kleine Helmsoldat steht etwas gebückt. Dank der Schärfe sind auch die Gräser sehr deutlich sichtbar, gefällt mir ausgezeichnet.
    Liebi Grüess ond alles Gueti - Susi
  • Wolfram Pesla 3. August 2017, 19:06

    Hallo Peter
    hast du dein Hobby wieder aktiviert?
    die Qualität deines Bildes ist schon mal wie gehabt ganz ganz toll
    der Schärfeverlauf in den HG gefällt mir
    lg wolfram
  • Helmut Portenkirchner 2. August 2017, 19:56

    Hallo Peter ! was für eine Freude mal wieder ein Foto von Dir zu sehen !
    1 A Foto sehr gekonnt umgesetzt +++

    LG Helmut
  • Günter Suppé 1. August 2017, 14:38

    Welche Überraschung! Seit Jahren das erste Bild von dir und, wie immer, prägnant und fesselnd.
    Der perfekt Behelmte ist in seiner Form makellos, erscheint mir aber etwas flach. Es fehlte wohl einfach das richtige Licht, das ihm mehr Plastizität gegeben hätte.
    Zweifellos ist er der Mittelpunkt des Bildes, aber musste er deswegen so mittig stehen? Etwas näher zum Goldenen Schnitt hätte er etwas
    Dynamik ins Bildfeld gebracht und damit der attraktiv gestalteten geringen Schärfentiefe einen weiteren Bewegungsfaktor hinzugefügt.
    Ausdrucksstark bleibt deine Entdeckung aber dennoch.
    Ich freue mich, dass du wieder mitspielst und hoffe, es geht dir gut.
    Liebe Grüße, Günter
  • (M)Ein-Blick 31. Juli 2017, 22:27

    wie schön, mal wieder ein Bild von dir
    und toll wie strahlend der "Helm" hier in der Wiese steht!!
    Gruß Gerda
  • MeganX 31. Juli 2017, 20:28

    ein richtiges Prachtexemplar hast du da gefunden...hebt sich wunderbar vor dem Grün ab.
    VG Meg
  • Marguerite L. 31. Juli 2017, 20:27

    einzigartig
    GrüessliM
  • RMFoto 31. Juli 2017, 20:17

    Seit gefühlten 1000 Jahren ein wunderschönes Bild von meinem Fotografenvorbild Peter Arnheiter ! Was für eine Freude!
    Ich hoffe es geht Dir gut!

    LG Roland
  • bri-cecile 31. Juli 2017, 20:11

    Der sieht aus, als betrachte er das Gräslein zu seinem Füßlein!!!!!
    :-)))) LG brigitte

Informationen

Sektion
Ordner Pflanzen
Klicks 136
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten