Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Gey


Free Mitglied, Haag i. OB

Helles Narrenkäppchen

Anacamptis morio in den Chiemgauer Alpen aufgenommen am 10.05.2014.
Am Standort blühen alljährlich bis zu 1000 Exemplare in allen erdenklichen Farben, von schneeweiß bis dunkelrot. Diese hier war einer der schönsten Variationen.

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Diverses
Klicks 193
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Tamron SP AF 180mm f/3.5 Di Macro
Blende 14
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 180.0 mm
ISO 400