Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

M. Mund


Free Mitglied, Schladen

Helle Bussarde über der Pfalz Werla

Vermutlich habe ich heute in den frühen Morgenstunden ein Männchen und ein Weibchen erwischt, denn der Größenunterschied war nicht zu übersehen.
Oder ein Alt- und ein Jungbussard?

Kommentare 3

  • Peter Neidek 15. Oktober 2012, 12:05

    Stimmt,eine tolle Aufnahme
    L.G.Peter
  • roka 3. Oktober 2012, 20:19

    ich wundere mich immer wieder was Du mit 500 mm noch für eine Quali raus bekommst. Auch diese Aufnahme, absolut klasse.
    Lg roka
  • Axel Sand 3. Oktober 2012, 19:39

    Ich vermute, das es ein diesjähriger Jungbussard bei der Mutter ist. Der Größenunterschied bei Bussarden zwischen Männchen und Weibchen ist nicht sehr ausgeprägt im Gegensatz zu anderen Greifen.
    Bei uns haben sich die Männchen wieder in ihr Revier abgesetzt und die Weibchen sind noch bei den Jungen.
    Gut gemacht
    Gruß
    Axel

Informationen

Sektion
Klicks 329
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv Sigma 150-500mm F5-6.3 DG OS APO HSM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 500.0 mm
ISO 320