Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin-X


Basic Mitglied, Wannweil

Helixnebel

Mein erstes Bild, bei dem ich Bilder aus zwei Nächten zusammenfasste...
Da ich die Kamera neu ansetzen musste, gab es eine Bilddrehung, die die Software aber "wegmachte", insgesamt etwas mehr als 1h belichtet (nur H-alpha und OIII), also ein sogenanntes Bicolorbild.
Der Nebel (übrigens einer der nächsten Nebel dieses Typs) steht leider sehr südlich (im Sternbild Wassermann) und ich musste durch den Dunst (quasi knapp über dem Acker) fotografieren, was man ja eigentlich nicht soll.. :-)

Viele Grüße Martin

Kommentare 9

  • Annette Meves 30. Juni 2014, 21:02

    Das magische Auge! Einfach eine ganz wunderbare Arbeit! Da kommt man richig ins Träumen.
    LG Annette
  • Berni 55 14. Dezember 2013, 12:18

    Wieder ein dickes Kompliment
    an dich ! Dein Aufwand hat sich
    voll gelohnt ! Eine faszinierende
    Aufnahme !

    LG Bernd
  • elcapricorn 13. November 2013, 21:05

    Beeindruckendes Foto, leider kenn ich mich überhaupt nicht aus mit Sternenkunde und -fotografie - aber es hat auf jeden Fall mein Interesse an diesem Thema geweckt!
    LG
  • Haron Jones 12. November 2013, 23:07

    Sieht wirklich fast wie ein Auge aus.
    Ich finde es sehr interessant und staune, was man durch Fotografie so alles darstellen kann.
    LG Claudia
  • Rainer Kuhl 12. November 2013, 18:49

    Hallo Martin,
    das Auge Gottes, sehr gut gemacht schöne Bearbeitung
    und ein schwieriges Motiv für uns hier im Norden.
    Gruß
    Rainer
  • Rudolf Dobesberger 12. November 2013, 17:26

    Das knallt richtig rein keine Spur von Zweifarbentechnik,
    außer bei den Sternen.
    Mir gefällts unheimlich!

    LG Rudi
  • Wolfgang WYY 11. November 2013, 20:01

    Hallo Martin,
    feine Aufnahme von dir, trotz des Dunstes feine Farben und einiges an Details!
    Gruß, Wolfgang
  • Agapy 10. November 2013, 8:34

    Ich kenne mich leider bei Astrofotografie nicht aus aber mir erscheint das Bild sensationell. "Ja, ja das Sternbild Wassermann" ist nicht einfach zu erreichen. Bin ja selbst im in diesem Sternbild geboren:-)))
    LG Roswitha
  • Cudos 10. November 2013, 5:10

    Eine feine Aufnahme. Richtig gut!
    VG Cudos