Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
3.776 59

Giovanni Pinna


Pro Mitglied, Duisburg

*Heißtransport*

Nachts auffe Hütte :-)

(HKM 78)

*Ironman*
*Ironman*
Giovanni Pinna


 HKM
Ordner HKM
(-1)

Kommentare 59

  • 2285B 29. November 2010, 23:57

    Spitzenklasse, eine ganz tolle Aufnahme.

    Gruß, Oli
  • Vesparados 14. Mai 2010, 21:09

    Ooooh ja, die Ware is wirklich heiß. Da kann ich euch ein Lied von singen. Is im Winter immer angenehm wenn man die Wagen ausm SW abzieht...
  • Frank- Hoffmann 9. Mai 2010, 21:51

    Suppi Danke.. Solche Brotkorbwagen habe Ich schon mal gesehen...
  • Thomas Hoog 8. Mai 2010, 19:29

    Rungenwagen? In der Technik wäre nur Formschluß bei solchen Dingen denkbar. Oder der Transport in einer Art Mulde, so daß die Brammen nicht beim Bremsen verrutschen könnten. Beim Transport über längere Strecken der DB werden Thermohaubenwagen genutzt. Das sind meist sechsachsige Waggons mit einer Art feuerfesten Mulde (am Waggon befestigt) und obendrauf kommt eine wärmeisolierende Abdeckhaube. Wie ein großer Brotkorb für glühende Brammen. So können diese Dinger in recht kurzer Zeit zwischen entfernten Werken transportiert werden.
    Hier ist es ja nur werksintern mit den glühenden Teilen, und mit mäßiger Geschwindigkeit. Im Zugverkehr bei DB & Co. wäre so ein Transport mit entsprechenden Geschwindigkeiten nicht vorstellbar. Umso interessanter ist dieser Anblick des heißen Stahls hier.
    VG Thomas
  • Frank- Hoffmann 8. Mai 2010, 16:32

    @Thomas .
    Das kommt dem Laien in Sachen Ladungssicherrung aber als erstes in den Sinn.

    Aber du hast Recht. :-)

    Schreib doch mal wie man so was sichern kann. Damit Ich mal eine Vorstellung davon bekomme was Du gemeint haben könntest.
  • Thomas Hoog 7. Mai 2010, 11:57

    @Frank-Hoffmann: Ladungssicherung sind nicht nur Spanngurte oder Holzkeile und -klötze. Da gibt es noch mehr...
  • Frank- Hoffmann 7. Mai 2010, 8:22

    @ Thomas...
    Der war gut. Die Spanngurte will Ich sehen.
  • Thomas Hoog 4. Mai 2010, 17:37

    Oh, das geht aber nur werksintern so, oder? Nicht abgedeckt, keine Ladungssicherung, und der vorderste Wagen hat schon Zeichen von Durchbiegung im Aufbau.
    Ein prima Zigarettenanzünder dürfte das sein. Aber bei der Wärmestrahlung geht bestimmt keiner näher ran. Mir hat die 5-Tonnen-Pfanne im Stahlformguß bei den Bochumern (SWB) schon gereicht, wenn die leer zum Ofen zurückfuhr und durch die Halle strahlte.
    VG Thomas
  • Erland Grasses 3. Mai 2010, 11:46

    Die Aufnahme ist echt stark. Heiße Sache.
    Jetzt hast du deine Kamera im Taschenformat. (grins)
    Lg Erland
  • Paulo Pereira 2. Mai 2010, 12:43

    Starker Bildaufbau und super Schärfe.
    Sehr gute Perspektive.
    LG. Paulo
  • Ma.tt.hi.as 28. April 2010, 11:04

    Super Bild !
  • Wolfgang P94 26. April 2010, 20:24

    Habs schon im Voting bewundert!
    Eine so was von beeindruckende Aufnahme! Klasse!
    LG
    Wolfgang

    Ach ja: Favorit!
  • Esther ist immer gerührt aber nie geschüttelt 26. April 2010, 19:33

    Hauptsache die Dauercontravoter können sich jetzt fein hinter der Anonymität verstecken .... Banausen ! zumindest was dies Bild angeht ....
  • Bernd Carell 26. April 2010, 10:15

    Industriedoku vom Feinsten - finde ich.
    Fotografisch perfekt umgesetzt und klasse gemacht mit dem Hochofen im Hintergrund.

    Schönen Gruß - Bernd
  • Joel Bauer 25. April 2010, 12:09

    Favorit!
    Schärfeverlauf, Farben, Kontraste und BIldaufbau passen perfekt!

    Grüße
    Joel