Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Hannes Gensfleisch


Complete Mitglied, Düsseldorf

Heinrichs Hunde

Diese Hunde schuf der Bildhauer Pierre Biard.
Sie sind Teil des Diana-Brunnens, den der
Florentiner Fontänenbauer Tommaso Francini
1603 für Henri IV. konstruierte:



Fontainebleau, 18. Mai 2012









Kommentare 8

  • Monue 3. Juli 2012, 18:16

    Sitzpinkler!!! :o))

    Gekonnt aufgenommen, sehr fein der Schärfeverlauf und er Schnitt!
    LG Moni
  • Michael Farnschläder 3. Juli 2012, 14:10

    ...die kommen mir nicht in den Garten;-))
    LG MIchael
  • va bene 28. Juni 2012, 21:19

    konzentriert
  • Norbert Borowy 28. Juni 2012, 19:16

    unverschämt!!!
  • irene de navarro 28. Juni 2012, 18:08

    in der canologie kann man nachlesen, dass männliche hunde erst im 18. jh im rahmen eines hundepsychologischen trainings zur hebung des geschlechtsspezifischen selbstbewussteins begonnen haben, hinterbeine beim urinieren an bäumen, laternenpfählen u.co zu heben.
    oder so
  • Bricla 28. Juni 2012, 12:19

    Inkontinente Muskelprotze ;))
    Gruß Bricla
  • Hannes Gensfleisch 28. Juni 2012, 11:01


    @ Udo: Non potable ;–)
  • Udo Ludo 28. Juni 2012, 10:20

    Unanständig. Etwa trinkbar?

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Renaissance FRANCE
Klicks 1.208
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-200mm f/3.5-5.6G IF-ED [II] or AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-200mm f/3.5-5.6G IF-ED
Blende 5.3
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 95.0 mm
ISO 200