Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Tobias Nackerlbatzl


Free Mitglied, Berlin

"Heimweh..."

Mag diese Oryxantilope im Berliner Zoo wohl gedacht haben, als sie ihren Blick in die Ferne schweifen ließ.

Aufgenommen mit der Olympus c-720 UZ, korrigiert mit PS.

Kommentare 5

  • Peter Wolf v. Miriquidi-Staufen 5. September 2004, 21:59

    Schönes Bild, gerade aus dieser Aufnahmeposition; Kopf/Ohren genau richtig, das Geweih füllt den raum und betont die Distanz zur "Freiheit". Belichtung und Schärfe (Fellzeichnungen) sehr fein. Gefällt mir deutlich, Gruß.
  • Tobias Nackerlbatzl 24. August 2004, 0:05

    @Astrid: Heißen die auch in der Zentralafrikanischen Republik so? *hihi* Freue mich, wenn meine Zoobilder gefallen. Manchmal bin ich aber auch mit gemischten Gefühlen im Zoo...
    @Klaus: Danke, schön, wenn Dir das Bild gefällt!
    @Silke: DIe stand aber recht weit weg von mir, nix mit Streicheln... ;-)

    LG,
    der Nackerlbatzl.
  • Silke Haaf 22. August 2004, 23:06

    Da möchte ich der Antilope ja fast das Fell streicheln, so real sieht es aus.
    Schöne Aufnahme!
    Gruß von Silke
  • Klaus Arator 22. August 2004, 21:02

    Sieht wirklich aus als schielte er in die Freiheit, die ihm allerdings nichts nutzen würde.
    Klasse Foto.
    LG
    Klaus
  • Astrid Dirtsa 22. August 2004, 20:05

    gemsbok heißen die in afrika und schön sind sie.
    ich geh nicht so gern in den zoo, aber deine zoobilder schau ich mir gern an :-))