Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

FMW51


World Mitglied, Dresden

Heimlicher Blick

… durch das sonst verschlossene „Grüne Tor“ hinein in den sich noch im Wiederaufbau befindenden Großen Schlosshof des Dresdner Residenzschlosses mit den rekonstruierten Sgraffito-Arbeiten. Die
Straße, an der das Grüne Tor liegt, trug lange Zeit keinen Namen und wurde erst im März 2007 nach dem Architekten der Hofkirche als Chiaverigasse benannt.

Kommentare 3

  • keims-ukas 27. Oktober 2013, 5:44

    Vorfreude, schöne Freude.
    Sieht erfrischend hell und sauber in der Tiefe des Bildes aus. Passend dazu müsste aber noch einiges am Torbogen geschehen.
    Gelungene Durchsicht.
    LG, Uwe!
  • Pe.Ha.Ha.Be. 26. Oktober 2013, 22:01

    Was mir als erstes in Auge fiel, ist der Schriftzug im Bogen :-))

    Lg Petra
  • Pacoli 26. Oktober 2013, 16:21

    Hallo Frank-Michael,
    sehr schön, der Torbogen bildet den Rahmen für Dein schönes Foto. Fein gemacht.
    Schönes WE und LG
    Franz

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Dresden
Klicks 434
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A55V
Objektiv Carl Zeiss Vario-Sonnar T* DT 16-80mm F3.5-4.5 ZA (SAL1680Z)
Blende 4
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 24.0 mm
ISO 200