Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günther Weber


Complete Mitglied, Hattingen

Heimliche Liebe

heißt dieses beliebte Borkumer Lokal
dahinter der elektrische Leuchtturm,
Richtfunkmast und ehemalige Signalstelle

13.06.2005 - Canon EOS 300D mit EF-S 18-55 (18.0mm)
ISO 100 - 1/100s - Blende 7.1

Kommentare 11

  • Dario Zeller 30. Juli 2005, 18:31

    Alles so schön blau hier, gefällt mir sehr gut.
    Gruss, Dario
  • G D 28. Juli 2005, 22:34

    ob nun mit park dahinter für schmusebären oder fakten, das bild ist auf alle fällle ne wucht.
    gut der bildaufbau und vor allem fasziniert mich das licht.
    hg gd
  • Günther Weber 28. Juli 2005, 15:45

    Nein, das war die Wilhelmshöhe, die ist etwa 200m weiter nördlich. Die Heimliche Liebe ist ein sehr gutes Speiselokal mit einer herrlichen Terasse.
  • Rolf Bringezu 28. Juli 2005, 15:28

    Ist das Lokal heute noch in Betrieb? dachte da gibt es Probleme zwischen Pächter und Besitzer?
    Ansonsten ein Ort mit einem sehr schönen Namen.

    VG Rolf
  • V. Munnes 28. Juli 2005, 15:03

    Interessante Ausführungen von @Horst, denn ich wusste gar nichts.....!?
    Sehr schöner Überblick und sehr passendes Licht !!!

    vlG-------------------------------------------------------------------volker-
  • Horst-W. 28. Juli 2005, 12:39

    @Thomas Kiefer: Es ist noch viel "schlimmer"! Borkum war im 1. und 2. Weltkrieg Seefestung, ein Gürtel von zum Teil riesigen Geschützständen und Bunkern zog sich um die gesamte Seeseite der Insel. Das Lokal "Heimliche Liebe" ist um die Reste eines ehemaligen Bunkers bzw. Gefechtsstands entstanden, diese sind auch heute nach mehreren Umbauten noch Bestandteil des Gebäudes.
    Warum das Lokal "Heimliche Liebe" heißt, da gibt es verschiedene Versionen. Es scheint wohl dass sich die Soldaten gerne mit ihren Liebsten in dem dahinterliegenden Dünengelände rumgetrieben und so den Besatzungen des Gefechtsstands von ihrem erhöhten Ausguck aus willkommene Abwechslung geboten haben... ;-)
  • Joachim Josten 28. Juli 2005, 6:52

    schöne Gegenlichtaufnahme!

    Gruß Jo
  • Heidrun-W. 28. Juli 2005, 6:06

    Eine schöne, sehr stimmungsvolle Aufnahme!
    LG Heidi
  • Holger V. 28. Juli 2005, 0:24

    Interessantes Licht hier, sehr schön.
    Gruß,
    -Holger-
  • Guido K. 27. Juli 2005, 23:59

    Schöne, stimmungsvolle Aufnahme die Fernweh auslöst...

    LG, Guido
  • Thomas J. Kiefer 27. Juli 2005, 23:46

    ...heißt dieses beliebte Borkumer Lokal
    dahinter der schöne Park für Verliebte
    wo man kuschelig den Sonnenuntergang
    zu Zweit geniessen kann.
    Sowas würd ich auch gerne mal lesen.
    Aber nein... ein elektrischer Leuchtturm, ein Richtfunkmast und eine ehemalige Signalstelle muss es sein....wie romantisch!
    Aber Hauptsache technische Details :-)
    Gruss Thomas