Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Ulrich Schwenk (AC)


World Mitglied, Aachen

Heimlich und leise

Vor ein paar Tagen war es recht windstill. Es zeigte sich kein Bussard und so trotte ich langsam nach Hause. ein letzter Blick über die Schulter zeigte mir dann gaaaanz oben am Himmel diesem Burschen. Keine Ahnung ob es ein Habicht oder Sperber ist. Jedoch so weit oben vermute ich eher einen Habicht.
4XCrop
Es ist ein Trumfalke. Dank an Matthias!

Kommentare 11

  • FotoSistaMarina 11. März 2014, 19:34

    ...super erwischt :)
    LG*Marina*
  • José Cambrer 11. März 2014, 6:27

    warst Du wieder sehr schnell am Drücker !!!
    - Joey
  • Bernhard Buchholz 11. März 2014, 0:25

    Für mich ist auch dies ein gelungenes Foto

    Gruß Bernhard
  • Asterix in ECHT 10. März 2014, 22:00

    Immer wachsam bleiben, das hat sich
    ausgezahlt...
    Gruß Jupp
  • laDario.M 10. März 2014, 21:49

    Auch sehr gut erwischt.
    G. laDario
  • matze1104 10. März 2014, 21:43

    Ein schönes Falkenfoto und wie es scheint sogar mit Beute. Gratuliere
  • Axel Sand 10. März 2014, 20:30

    Den Turmfalkenterzel hast Du sehr gut erwischt.
    Gruß
    Axel
  • vbez 10. März 2014, 19:50

    Schön hast du ihn erwischt. Hat er eine Maus zwischen den Fängen?
    Gruß Volker
  • wombat`s view 10. März 2014, 19:37

    neid.... ich bekomme nie so was vor die linse
    und dir fliegen sie schon nach wenn du
    nach haus trottest...neid !!
    LG Guido
  • insulaner-MS 10. März 2014, 19:26

    Weder noch das ist ein Turmfalken - Terzel !!
    Beute hat er dabei..gut erwischt Ulrich!
    Gruss Matthias
  • Kafarud 10. März 2014, 19:18

    Also von der Zeichnung her würde ich auch eher auf einen Habicht tippen.
    Ist doch ein tolles Gefühl wenn so gar nichts ging, man mit allem abgeschlossen hat, und dann kommt aus dem nichts so ein feiner Flieger.
    Feines Foto!
    Gruß
    Rudi

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Greifvögel
Klicks 223
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-3
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 500.0 mm
ISO 800