Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lissi - Elisa


Free Mitglied, Ried im Innkreis/ Waldzell/ geb. Kärnten

Heimatherbst

Immer wieder mal erkunde ich die Berge meiner Heimat Kärnten, und immer wieder lockt da auch der Nationalpark Nockberge. Diese Collage zeigt Aufnahmen aus meiner nun 4. Nockbergerunde.. denn im Zuge einer Wanderung nimmt man da doch gleich mal drei oder vier Gipfelchen mit.
Zu dieser Wanderung: Anfahrt: Von Salzburg kommend nimmt man die Autobahnausfahrt Rennweg - fährt nach Kremsbrücke und folgt mitten im Ort dem Wegweiser " Nockalmstrasse".. später kommt man zur Mautstelle und parkt ca. 3 Kilometer danach beim Nockalmhof. Wanderbar gehts dann wirklich nur kurz der Strasse lang rauf bis man an einem Wegweiser rechts weg dem Weg zur Bärenaualm folgt. An dieser vorbei folgt ein Aufstieg und man gelangt in ein Kar.. oder auf die nächste Ebene wo man eine Linksschleife zieht und zum Pernaunock aufsteigt der mit einem Steinmanderl gekrönt ist. Ab hier gehts mal rechts ( von der Aufstiegsrichtung aus gesehen) rüber auf die Hohe Pressing.... danach gehts dann wieder retour am Pernaunock und weiter im Auf und Ab dem Wandersteig folgend am Peitlernock von dem man dann wieder zur Bärenaualm und weiters zum Nockalmhof absteigt. Besonders im Herbst gefallen mir die Nockberge sehr da man durch die roten Meere der Schwarzbeerstauden ( Beeren - blau ... Blätter - Rot) wandert. Rundumblicke überall, weit über viele Nocken und Berge. Nockberge heist auch wandern in Stille und Genuss auf leichten und mittelschweren Wegen und Steigen. Gerne könnt ihr mich Infomässig dazu befragen :-)

Kommentare 13

  • Heinrich Wittmeier 24. Dezember 2013, 15:48

    da habe ich doch glatt ein bild von dir übersehen! die gelegenheit muss ich nutzen, um dir und deiner familie ein besinnliches weihnachtsfest, geruhsame feiertage und einen guten rutsch ins neue jahr zu wünschen!
    l.g. Heinrich
  • Monika Goe. 26. November 2013, 13:49

    Was für eine gelungene Collage, eine richtige
    Postkartenidylle. Du machst mir Lust auch mal
    über die Landesgrenze nach Kärnten zu fahren.
    Bis Murau komme ich öfter
    Monika
  • Rosenzweig Toni 10. November 2013, 21:29

    Du hast gute Motive ausgewählt und klasse präsentiert.
    Liebe Grüße aus Garmisch Partenkirchen
    Toni
  • Herlinde 9. November 2013, 21:26

    In den Nockbergen bin ich auch gerne unterwegs, es ist ein schönes Wandergebiet, wie es deine Collage auch zeigt.
    LG. Herlinde
  • zirbenwald 21. Oktober 2013, 17:37

    Wunderbar ! Da bekommt man ja lange Zähne....
    GlG
    Gerhard
  • Robert Hatheier 13. Oktober 2013, 20:01

    Die Nockberge kenne ich nur aus der Fahrradperspektive. Voll schön zu fahren, lauter weich geformte Berge - der volle Genuss...
    Wenn ich aber deine Bilder betrachte, bekomme ich schon auch Lust aufs "begehen".

    LG Robert
  • troedeljahn 28. September 2013, 20:02

    Eine tolle Kollage mit schönen Einzelfotos. Klasse gefällt mir sehr gut.

    VG Wolfgang
  • Bergjäger 28. September 2013, 8:50

    Eine sehr schöne Collage von deiner Heimat zeigst du uns hier!
    Diese Farbenpracht ist fantastisch.
    LG Bergjäger
  • Karin und Axel Beck 28. September 2013, 5:55

    Wunderschöne Einzelbilder hast du hier toll zu dieser Collage zusammengesetzt... eine sehr schöne Gegend zum Wandern ist dies.
    LG
    Karin und Axel
  • Charly08 27. September 2013, 23:44

    Wunderschön wie eine Postkarte.
    Danke für die Info. dazu. Dir ein
    schönes Wochenende. LG Gudrun
  • Hans Pfleger 27. September 2013, 21:05

    Sehr gut gemachte Collage mit vier interessanten Einzelbildern. Muß wirklich eine reizvolle Wandergegend sein,
    Gruß Hans
  • Kosche Günther 27. September 2013, 21:03

    Herrliche Aufnahmen hast Du in der schönen Collage von den Nockbergen zusammengestellt und das Wetter war Dir auch noch gnädig,liebe Grüsse Günther
  • JoWa 27. September 2013, 21:01

    der herbst in den bergen ist ja etwas kürzer dafür sehr, sehr intensiv....
    wunderbare einzelbilder
    lg josef