Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
765 29

Wagner Peter Sey.


Pro Mitglied, Vilsbiburg

Heimat

Nicht wo du die Bäume kennst,
wo die Bäume dich kennen, ist deine Heimat.

Aus Sibirien

Die Patzinger Linde auch ein Stück Heimat,
das wir schon als Schulkinder erwanderten...

Die Patzinger Linde ist ein weithin sichtbares Naturdenkmal. Ihr Alter wird auf ca. 500 Jahre geschätzt. Der Baum wurde 1957 saniert, nachdem er von Wind und Wetter beschädigt worden war. Seine Lebenskraft ist ungebrochen, obwohl der Boden, auf dem er steht, durch Erosionen abgetragen worden ist. Der Stamm hat einen Umfang von 8,50m.

Im Mittelalter wurde das sogenannte "Markgericht", das auch das "Ding" (Thing) hier, auf einer Dingstätte abgehalten. Diese Stätten waren meist mit einer Linde, der sog. Gerichtslinde, bepflanzt und durch einen Ringwall oder Zaun abgegrenzt. Auch die Patzinger Linde ist eine solche Gerichtslinde.

Kommentare 29

  • Johannes Selmansberger 24. Februar 2015, 20:05

    Ich war noch nie dort. Aber das werde ich noch nachholen!
    Danke für den Tipp. Ein sehr stimmungsvolles Bild! Gefällt mir!
    LG Johannes
  • Thomas Plag 2. Mai 2013, 15:34

    Eine mächtige Ansicht ... Man macht sich Gedanken,
    Erinnerungen, was ist Zeit ?
    Wenn der Baum nur erzählen könnte...
    Peter, ein schönes Bild !
    LG Thomas
  • Christina Bora-Bora 25. Februar 2013, 18:37

    Hallo Peter,
    da du die alte Linde in zwei Varianten hochgeladen hast,
    muss auch ich sagen..., die Wahl ist schwer,
    denn beide sind sehr aussagekräftig anzusehen
    und der Bericht darüber sehr interessant.
    LG Christina
  • Moonshroom 21. Februar 2013, 23:13

    Gigantisch!
    fotografisch ansprechend umgesetzt, vielleicht bissl weniger Schärfe.
    VG --- Bernd
  • Gerald Kurze 19. Februar 2013, 19:46

    Klasse Winteraufnahme eines beeindruckenden Baumes. großes Kino.
    LG Gerald
  • sunset54 18. Februar 2013, 22:44

    Was für eine beeindruckende Aufnahme dieses imposanten alten Baumes. In seinem Winterkleid sieht er wie überzuckert aus. Wenn ich an das Alter dieses Baumes denke, macht mich das immer ganz ehrfürchtig. Für mich hat so ein Baum eine Seele und ich fühle mich wohl, wenn ich auf der Bank unter seinen mächtigen Ästen sitzen kann um hier neue Kraft zu schöpfen. Deine Arbeit gefällt mir ganz ausgezeichnet, vor allem in dieser Tonung. Finde ich persönlich besser, da es auf mich weicher wirkt als das andere Bild.
    Liebe Grüße
    Marita
  • Helmut Portenkirchner 17. Februar 2013, 20:07

    Ein Spitzenfoto +++

    LG Helmut
  • skyzi 17. Februar 2013, 16:30

    Ich finde das Bild auch sehr schön ein toller Baum auch den du dort gewählt hast.

    Lg:Skyzi
  • R. Niedermeier 17. Februar 2013, 11:11

    Servus Peter,

    endlich habe ich durch deine Hilfe die Perspektive gefunden
    diesen wunderschönen Bau richtig zu Geltung bringt.

    Musst natürlich Gesten gleich hin und mich versuchen
    Leider hatte es nicht diesen wunderbraren Raureif.

    Bääder, i ziag mein Huat vor Dir


    Grüße aus VIB Rudi
  • Matthias Redmer 13. Februar 2013, 23:42

    Beeindruckend! Und was dieser Baum schon so alles erlebt haben muss, was er uns so alles erzählen könnte, wenn er denn könnte! Aber ich glaube seine Stille und das Knarren der Äste und Rascheln der Blätter machen ihn für mich so erst recht sympathisch.
    LG Matthias
  • Bea Herzberg 13. Februar 2013, 22:58

    eine wunderschöne Arbeit - ich mag solche markanten Einzelbäume...
    LG Bea
  • Simmel 13. Februar 2013, 21:16

    Was für ein Baum und mal wieder ein spitzenmäßiges Foto. Klasse.
    LG Simone
  • Josef Kainz 13. Februar 2013, 20:02

    Ein Meisterwerk tolles Bild bin begeistert
    vg josef
  • Ludwig F. Ellner 13. Februar 2013, 11:21


    auf die eine farbe reduziert macht sich das ganze richtig gut.....

    grüße
    ludwig
  • Sigrun v.K. 13. Februar 2013, 10:40

    Lieber Peter,

    ein wunderschönes Foto von einem Prachtexemplar Baum präsentierst Du uns. Diesen alten Bäumen begegne ich immer mit viel Erfurcht und Respekt und auch bei Nähe betrachtet gibt es ständig was Neues zu entdecken.
    Bleibt zu hoffen, dass die Patzinger Linde noch lange gedeihen darf.

    LG Sigrun

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 765
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten