Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Willi W.


Complete Mitglied, Essen

Heimat I

Heimat
Ich wandere am Ruhrstrom entlang
und spüre tief in meinem Herzen
ein wundervolles Gefühl
und eine tiefe Ruhe.
Hier, wo ich schon als Kind
an der Hand meines Großvaters
entlang lief,
habe ich manche Stunde
des Glücks verbracht.
Heute, schon selbst Großvater,
gehe ich die gleichen Wege
mit meiner Enkelin und bin stolz,
ihr diese wunderschöne Heimat
zeigen zu können.
Willi W.

-Mit diesem Foto und dem Gedicht werde ich eine kleine Serie über meine Heimat beginnen. Als Kind der Ruhr fühle ich mich hier geborgen und glücklich.-
-Aufgenommen am 13.10.2013 Morgens um 08 Uhr am Ruhrstrom in
Essen- Überruhr im Wichteltal.-

Kommentare 17

  • Krimhilde. W. 21. Oktober 2013, 13:17

    Deine Gedanken kann ich sehr gut nachvollziehen und ich freue mich auf diese Serie.
    Dein 1. Foto ist sehr stimmungsvoll.
    Ich bin zwar ein Ruhrgebietskind, aber ich kenne kaum etwas von der Gegend. Meine Eltern hatten kein Auto und später, nach meiner Heirat, sind wir nach Bonn gezogen. Ein Zuhause habe ich im Ruhrgebiet nicht mehr, aber es wird immer ein Stück Heimat sein.
    Liebe Grüße Krimhilde
  • Dana Jacobs 21. Oktober 2013, 0:18

    Schönes Morgenlicht in deiner schönen Heimat.
    Dana
  • INSCHA 20. Oktober 2013, 17:41

    ....gerne mehr davon, denn ich kenne Deine Heimat nicht lieber Willi!
    Ja, es gibt nichts Schöneres, als sich an glückliche Kindertage zu erinnern....wunderbare Aufnahme in einem herrlichen Licht!
    Einen schönen Abend wünscht Dir mit lieben Grüßen....INgrid
  • Donna Rosa 19. Oktober 2013, 20:46

    eine herrliche land- und flusslandschaft.

    gruss rosa

  • Jürgen Evert 19. Oktober 2013, 20:18

    Sehr schöne Lichtstimmung in deinem Bild.
    Gruß Jürgen
  • Momente HH 19. Oktober 2013, 19:28

    was für eine schöne flusslandschaft !!!!!
    lg gine
  • V.G. 19. Oktober 2013, 19:17

    Sehr schön, wie die Sonne sich durch die Zweige beißt :-).

    Immer her mit den Fotos, denn deine Heimat ist mir fremd.

    Gruß von Verena
  • dodo139 19. Oktober 2013, 18:12

    Ein stimmungsvolles Foto, Willi und ein schöner Text. Ich freue mich schon auf deine neue Serie.
    LG Doris
  • Gerlinde Gottschalk 19. Oktober 2013, 17:30

    Schön wie dein Gedicht, ist auch deine Aufnahme. Man darf stolz sein auf seine Heimat und auf alles was einem damit verbindet.
    Schön und stimmungsvoll in einem tollen Licht präsentierst du hier ein fantastisches Foto.
    Wünsch dir ein schönes Wochenende.
    LG.Gerlinde.
  • E. Ehsani 19. Oktober 2013, 16:33

    Super Foto, gefällt mir außerordentlich! LG Esmail
  • wfl 19. Oktober 2013, 15:29

    Die schöne Flusslandschaft perfekt im Foto festgehalten.
    vg Wilfried
  • Luci 11 19. Oktober 2013, 15:26

    So schön die Gegend...... und da wo man als Kind aufgewachsen ist ... das bleibt immer in Erinnerung.....
    Wie immer mit solch ein schöne Text.
    LG
    Luci.
  • ChrisPhotography 19. Oktober 2013, 13:24

    fantastische Aufnahme, es strahlt sehr viel Ruhe aus.
    Das Bild gefällt mir sehr gut , es hat durch den Flussverlauf sehr viel Tiefe, wie bestimmt deine Erinnerungen es sind, als du als Kind daher gegangen bist :-)


    GLG

    Christoph
  • bineke 19. Oktober 2013, 9:04

    Wunderbar diese Flusslandschaft, wirkt so beruhigend, ganz hervorragend von Dir aufgenommen, bin mal auf Deine Serie gespannt,
    LG Bine
  • AndersFotografie 19. Oktober 2013, 8:08

    Herrliche Landschaftsaufnahme Willi,
    ganz bezaubernd und wunderschön freue mich auf deine Serie.
    Ps. Wir haben Nebel , aber keine Sonne derzeit.
    LG Rita

Informationen

Sektion
Ordner Ruhr
Klicks 267
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv ---
Blende 14
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 26.0 mm
ISO 200