Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rike Bach


World Mitglied

[Heilisch'owend]

in Erinnerung an meinen Vater Horst Helfrich

Heilisch'owend

Endlisch ess' soweit ihr Kenner,
Chrisskend en der Stubb drenn woar,
o' der Treppe, off der Diele,
leit noch goldisch Engelshoar.

Dorsch det Schlisselloch e' Lischtje,
aus der goure Stubb rausfällt,
feine Kerze honn de Hausgang,
wunnersam erhellt.

Unnerm Chrissbaam leje Päckscher,
fei verpackt met Goldbabier,
Silwerstreife off der Zweische,
hott dä Baum zou seiner Zier.

Wenn die Dier daa endlisch offgeht,
lubscht mer nenn en'd Paradies,
Kenneraache glänzend strahle,
woatt doatt Chrisskend bringe lies.

Wenn'se daa em Bettsche leije,
muih vom Gucke schloofe enn,
dringt noch aamol en die Herzjer,
leis doatt Chrisskend sanft e'nenn.

- Horst Helfrich -

Kommentare 16