Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heiligabend 2003: Dorf in Hohenlohe

Gegen 14:30 aufgenommen, mich als Stadtmenschen beeindrucken diese Felder und die Sicht auf das Dorf immer wieder. Zur Weihnachtszeit ist der Blick besonders ruhig.

Dank für Euer Interesse. Gruß.

Weiteres Photo hier:

Heiligabend 2003: Spätnachmittag
Heiligabend 2003: Spätnachmittag
Peter Wolf v. Miriquidi-Staufen

Kommentare 5

  • Maria J. 12. Januar 2004, 19:02

    Die diagonalen Feldstreifen im Vordergrund gefallen mir sehr in ihrer Farbigkeit.Die dunkle Baumreihe bildet eine Zäsur, die das Bild in zwei Teile zerlegt.Wenn der Himmel dunkler wäre würde ich die Teilung wohl nicht so stark empfinden....,
    so stört sie mich ein wenig.
    LG Maria
  • Bernhard J. L. 12. Januar 2004, 10:41

    Dieses Bild ist typisch für ein 'Dorf in Hohenlohe'
    Wunderschön, wie Du das Bild inszeniert hast in der Diagonale.
    LG Bernhard
  • Katrin Stamann 12. Januar 2004, 0:52

    Hallo Peter,

    ein schöner Blick übers Feld auf die Ortschaft.
    Auch die Lichtstimmung überzeugt.
    Lg katrin
  • Peter Wolf v. Miriquidi-Staufen 11. Januar 2004, 23:23

    Siegfried, dank Dir, ja, einerseits hast Du recht, andererseits war das Licht wirklich so weich, deswegen habe ich auf Behandlung der Schwammigkeit verzichtet. Jetzt aber erscheint es mir noch "heftiger" als auf meinem Rechner beim erstellen. Gru0 und eine gute Woche Dir.
  • Siegfried Vogel 11. Januar 2004, 22:51

    Gute Stimmung auf dem Bild!

    Leider schlägt bei solchen detailreichen Motiven die Komprimierung gnadenlos zu und macht das Bild etwas schwammig. :-(

    LG SV :-)-;