Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Heidschnucken zwischen den Jahreszeiten

Heidschnucken zwischen den Jahreszeiten

630 8

Reiner Spangemacher


Free Mitglied, Kreis Rotenburg (Wümme)

Heidschnucken zwischen den Jahreszeiten

Die Sommer-Saison geht nun zu Ende und der Herbst hat seine Fühler bereits ausgestreckt, die Tage sind noch warm, der Morgen und der Abend aber bereits deutlich kühler, der feuchte Nebel benetzt noch Stunden das Gras und glitzernde Tautropfen verfangen sich in den kunstvollen Netzen der Spinnen. Die wenigen, noch aktiven Honigbienen, sind nun auch bald verstummt. Nach und nach kehrt nun wieder Ruhe ein und es wird sehr still in der Heide, nur der einsame Schäfer mit seiner Herde, zieht auch im Winterhalbjahr über die Hügel und durch die Täler der Lüneburger Heide.

Kommentare 8

Informationen

Sektion
Ordner Schafställe & Schafe
Klicks 630
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera COOLPIX P510
Objektiv ---
Blende 7.4
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 7.1 mm
ISO 100