Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Ott


Free Mitglied, Baden-Württemberg

Heidi Klum hat sicherlich...

schönere Beine - aber längere bestimmt nicht.

Wildlife 2005
20D + 3.5/180
Mehr Bilder auf http://www.naturfotografie.org

Kommentare 37

  • Ch. St. 4. Juni 2005, 10:31

    Eigentlich ist ja alles gesagt. Trotzdem: schönes Licht und tolle Farben hat dein Bild in jedem Fall. Die Formatfrage und Gestaltung hast du sauber gelöst, aber an den Beinen sieht man am hellen Farbsaum, dass das Nachschärfen ein wenig zu viel des Guten war.
    Gruß
    Christian
  • Sven Ostermann 3. Juni 2005, 21:56

    Das beste Daddy Longleg Bild, dass ichbislang gesehen habe.

    Grüße Sven
  • Ralf Sonnenberger 3. Juni 2005, 19:42

    ich finde es einfach nur schön.
    Saubere Arbeit Stefan.

    Gruß Ralf
  • Stefan Ott 3. Juni 2005, 12:30

    Interessant, wie sich hier unterschiedliche Eindrücke von unscharf bis überschärft ergeben....und alle haben irgendwie recht.

    Auf meiner Röhre könnte es mehr Schärfe vertragen. Auf meinem TFT ist es knackscharf.
    Auf meinem Laptop überschärft.

    Da bin ich ja froh, dass es im Original und in der Ausbelichtung einfach nur scharf ist ....
  • Christoph Mischke 3. Juni 2005, 12:22

    Die Schärfe könnte sicherlich einen Tick besser sein, aber ansonsten gefällt mir die Aufnahme äußerst gut. Besonders das Licht ist klasse.

    Liebe Grüße,
    Christoph
  • M.Gebel 2. Juni 2005, 23:58

    Licht;Farbe, Gestaltung....ganz ganz großartig! Stark!
    LiGrü
    Markus
  • Karl Knerr 2. Juni 2005, 22:51

    Der Bildaufbau gefällt mir.
    Ansonsten finde ich auch: irgendwie eine Mischung aus unscharf und überschärft...
    LG Kalle
  • Rient R. 2. Juni 2005, 22:19

    Tolle Kommentare, und jetzt ich:

    Es ist unscharf ;-)

    RR
  • Maximilian Dorsch 2. Juni 2005, 20:23

    Eine beeindruckende grafische Komposition.
    Gruß, Max!
  • Reiner Kober 2. Juni 2005, 19:50

    finde es auch einfache klasse
  • Ulrich L. 2. Juni 2005, 19:06

    das ist einfach ... TOLL !!!

    vg, ulrich
  • Antje Görtler 2. Juni 2005, 17:36

    Die hat auch viel weniger Beine:-) Ein gelungenes Makro im feinsten Licht.
    LG Antje
  • Stefan Ott 2. Juni 2005, 17:19

    Ja, es sind doch einige Fragen aufgetaucht :-)
    Bild entstand morgens um kurz nach 6. Bin um 5.30 raus und hab dann bis 7 fotografiert. Auch in meinem Alter lerne ich immer noch was dazu :-): Manchmal geht nur Hochformat - obwohl ichs natürlich gedreht und gewendet hab, aber nur so kommts zur Geltung.

    Zwar brauchts kein Tarnzelt, aber das Makrogedöns ist auch ganz schön kompliziert, und man hat irgendwie nix in der Hand :-)...aber Makros sind für die Zeit, in dem man für wild um 3 Uhr aufstehen müsste, eine echte Alternative...besonders jetzt, wo auch das Gras und die Frucht überall hoch steht. Es werden also noch mehr folgen :-))
    Liebe Grüße Stefan
  • Leander S. 2. Juni 2005, 16:58

    Und in so schönem Licht hab ich sie auch noch nicht gesehen ;-)
    Tolle Aufnahme!! Auch das schon angesprochene Format find ich hier richtig klasse!
    LG Leander
  • Stefanie d. B. 2. Juni 2005, 16:47

    Stefan... es hat weder Fell noch Federn, du musst nicht Stunden im Tarnzelt ausharren und nicht das 600er auspacken... bist du dir sicher, dass das das richtige Motiv für dich ist?

    Aber eigentlich beantwortet die Bildqualität diese Frage schon durchaus positiv ;-)

    LG,
    Stefanie