Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nadja Morasch


Free Mitglied, München

Heidesand mit Cranberries

Zutaten:
200g Butter
80g Puderzucker
80g Marzipan-Rohmase
1 Tütchen Bourbon-Vanillezucker
50g getrocknete Cranberries
250g Mehl

1 Eiweiß
Kristallzucker

Die Butter mit dem Puderzucker und der Marzipanrohmasse schaumig rühren. Dann den Vanillezucker und die sehr fein gehackten Cranberries zufügen und zum Schluß das Mehl dazusieben und unterkneten. Aus dem Teig gleichmäßige Stangen von etwa 3 cm Dicke formen. Diese über Nacht in Klarsichtfolie gewickelt im Kühlschrank ruhen lassen.
Die festgewordenen Stangen mit dem Eiweiß bestreichen und in Zucker rollen, dann in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die Plätzchen auf ein gefettetes Backblech legen, nicht zu nah aneinander, und bei 190 - 200 Grad hellbraun backen.

Kommentare 2