Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jo Kurz


World Mitglied, Marchfeld

heideherbstbunt

etwas farbe für einen weiss/grauen tag. auch wenn sie schon geschichte ist, denn der sturm der letzten tage hat die bunte pracht beseitigt.
inzwischen schneematscht es auch hier im flachland.
schönen sonntag. macht das beste daraus...

fast gespenstisch...
fast gespenstisch...
Jo Kurz
an einem trüben tag wie heute...
an einem trüben tag wie heute...
Jo Kurz

Panasonic DMC-L1
Olympus ED 50-200mm 1:2,8-3,5
200mm • f/3,5 • 1/500s • iso-200 • RAW
P1020736.JPG • 30.10.2007

Kommentare 31

  • Uwe Vollmann 16. November 2007, 11:25

    Hallo Jo, noch besser kann man den Herbst kaum noch zeigen, die Farben sind eine Wucht! Der bunte Strauch mit den gestochen scharfen Gräsern im Vordergrund und dem unscharfen gelben Busch im Hintergrund macht Deine Aufnahme zu einem Erlebnis!
    LG Uwe
  • Tiefenrausch 13. November 2007, 19:17

    Ich liebe diese Farben und die Kontraste - sehr schön gesehen

    @ Günter Nau
    "brennender Busch" finde ich schön bemerkt von Dir!

    Servus vom Werner
  • Günter Nau 13. November 2007, 12:06

    Heideherbstbunt ist immer wunderschön, vor allem, wenn man im Hintergrund einen "brennenden" Busch hat. Herrliches Foto. Knackscharf die Blätter und Gräser im Vordergrund und die Farben einfach toll.
    Grüße Günter
  • Ingrid H. 13. November 2007, 8:09

    die farben werd ich mir im kopf abspeichern, damit ich sie im winter nicht zu sehr vermisse. der herbst war wunderschön. lg, ingrid
  • Helmut Johann Paseka 12. November 2007, 20:11

    . . noch "fast" voll belaubt . . jetzt nicht mehr . .
    LG Helmut
    PS.: . . wie wohl doch die Farebn tun . .
  • Helmut Burkard 12. November 2007, 18:28

    Die letzten Farben vor dem Schnee...
    Ich freu mich schon auf das Fruhjahr...
    LG Helmut
  • Marina Lampsargis 12. November 2007, 6:44

    Es sind die Bilder, die uns die grauen Novembertage ein wenig vergessen machen. Nicht traurig sein noch wenig mehr wie ein Monat, dann ist schon wieder Sonnenwende und die Tage werden länger – und bald haben wir den Frühling wieder zurück
    Das Bild gefällt mir vom Schärfeverlauf sehr gut.
    LG ml
  • Arnd U. B. 12. November 2007, 0:47

    Ganz toll in jeder Hinsicht:Motiv, Licht, Schärfe, Farben und Freistellung...LG Arnd
  • Maddy M. 11. November 2007, 22:43

    Feiner filigraner Busch in ganz herrlichem Licht.
    LG Maddy
  • J. Und J. Mehwald 11. November 2007, 22:15

    Das Ansehen tut am Ende des Tages auch noch gut! Danke.
  • Elisabeth Bach 11. November 2007, 21:47

    Das tut richtig gut bei den häßlichen Wetter.bald sind alle blätter runter von den Bäumen!
    LG Elisabeth
  • Angelika El. 11. November 2007, 19:17

    Wunderschön und alles so filigran!!!!
    Der Bildschnitt gefällt mir wieder sehr gut!

    LG!
    Angelika
  • Ilona Gompf 11. November 2007, 19:07

    hallo Jo.. ich geniesse diese Farben...auch wenn das Wetter sehr trostlos ist..:-)) von diesen Bilder kann ich nie genug bekommen..
    glg Ilona
  • Anoli 11. November 2007, 17:41

    Ein flammender Strauch! Gab's das nicht schon mal? Gut, ist ne Weile her und war wohl auch irgendwo in der Wüste......*g*
    LG Ilona
  • Stefan Jo Fuchs 11. November 2007, 16:31

    gan zauberhaft, die unschärfe bringt die farben derart schön zur wirkung!
    lg stefan

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner heide & schafe
Klicks 396
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz