Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
267 0

Antje Dittrich


Basic Mitglied, Jena

**HE**

Mein Herzensmensch hat sich letzte Woche eine mobile Beamerleinwand gekauft (2mx2m) und was bietet sich da mehr an, als diese direkt zweckzuentfremden (was für ein Wort ) und als Hintergrundsystem zu benutzen!?
Also Leinwand aufgestellt und noch aus vorhandenen Mitteln ein alternatives Studio gebastelt .
Beleuchtung bestand aus einem seitlichen Streiflicht von unserer Leselampe, die am Deckenfluter istalliert ist und von rechts vor habe ich meinen Gutsten enfesselt angeblitzt.
Als nächstes muss schnell eine ordentliche Softbox her, damit diese Schatten wie hier am Hals zu sehen, nicht mehr so hart sind.

Kommentare 0