Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Martl E


Free Mitglied, münchen

Kommentare 9

  • N-Invisual 18. Januar 2012, 14:07

    Willkommen in der FC

    HDR hat es schwer sich zu etablieren. Es gibt nur wenige Motive die vom HDR Effekt auch wirklich profitieren. Für mich eignet sich der Effekt dann, wenn er das Bild in seiner Aussage unterstützt oder ein erhöhter Dynamikumfang benötigt wird (obwohl ich dann besonders Outdoor lieber mit GND Filtern arbeite)

    Für mich ist dieses Motiv nicht unbedingt zwingend für eine HDR Tonung und wenn dochn, dann wohl nicht in dieser extremen Form.

    Als ich mit HDR angefangen habe dachte ich erst, alles müsste HDR gemacht sein. Das ist natürlich schwachsinn. Man hat ja auch nicht prinzipiell immer nen Polfilter drauf für alle Aufnahmen (besonders jene die gar nicht auf die Polarisationszone ausgerichtet sind)

  • ChristianNenno 15. Januar 2012, 15:49

    ich mag HDR und arbeite auch recht viel damit, nichts spricht dagegen, man kann durch Tonemapping in ganz sanfter Form und glatten Mikrokontrasten Dinge umsetzen die mit normaler Bildbearbeitung nahezu unmöglich sind, aber das hier ist mal wieder übelster Reglerschrott.

    lgChris
  • Highme 14. Januar 2012, 23:54

    Unfall. Ein passenderes Wort fällt mir zu diesem Foto zwar ein, ich verzichte aber darauf es zu schreiben. Selten eine schlimmere Reglerorgie gesehen. Und gerade Peter Unverständnis in Sachen Bildaufbau vorzuwerfen ist - mit Verlaub - eine Frechheit.
  • Martl E 14. Januar 2012, 23:42

    jetzt seits doch net so böse !!
    vieliecht hätte ich erwähnen sollen das es mehr als "Gemälde" gedacht ist aber na ja sorry
    und hier weit bringen ??? na ja ich hoffe mal
  • PetaH 14. Januar 2012, 23:37

     
     
    "martin_erker@yahoo.de über www.fotocommunity.de

    23:25 (vor 4 Minuten)

    an mich
    Hallo PetaH,
    du hast eine Private Nachricht von: Martl E
    Link zum Profil:http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/1774210

    Betreff:Anmerkung
    Nachricht:
    Hallo Peta
    Danke für deinen Komentar
    leider ist das muss ich feststellen das du von Bildaufbau und Stimmung keine Ahnung hast ... aber ich merk schon "Experimente" sind hier nicht angesagt lieber Rosen miese Katzenportraits und anderer Kitsch und Rundablage ist sehr respektlos"
     
     
     
     
     
    Knuffig. Es gibt sicherlich auch gute HDR´s zu sehen, allerdings zählt dieses "Meisterwerk" nicht dazu. Fein das Dir die Stimmung gefällt, m. E. ist sie mal mehr als grottig und restlos zerstört. Für den unglaublich komplexen Bildaufbau bekommst Du natürlich ne 1 ... ach! Was laber ich? Den Nobelpreis für Bildaufbau und Weltfrieden!!! ... Hast ja lt. Profiltext früher "professionell für Fachzeitschriften" fotografiert. Na ja, was die Bummi nicht alles veröffentlicht.^^ Du bringst es bestimmt weit hier Herzchen. Viel Spaß für die Zukunft...

  • PetaH 14. Januar 2012, 22:40

    ...überzogene Spielerei an den Reglern. Das Ergebnis sollte man schleunigst in der Rundablage verwahren

    lg
  • popelino 14. Januar 2012, 21:13

    Ich bin nun nicht der ganz große Experte,da können
    dir hier sicher andere besser helfen,aber ich würde
    so ein Foto versuchen zur "Blauen Stunde" zu
    schießen,daß heißt so kurz nach Sonnenuntergang,
    wenn das Restlicht des Tages mit der Straßenbeleuchtung bzw.Wegbeleuchtung auf der Burg
    ziehmlich gleich sind. Aber vieleicht hat noch ein
    richtiger Experte noch ein paar Tip`s für dich.

    VG Achim
  • Martl E 14. Januar 2012, 20:58

    wie fotografierst du himmel in der Nacht ?
  • popelino 14. Januar 2012, 20:51

    Erst mal willkommen,aber sorry,das foto geht garnicht
    in meinen Augen.Ich bin ja auch noch am lernen,
    aber alleine der Himmel sieht schrecklich aus.
    Warum denn als HDR ? Wenn schon HDR,dann
    aber nicht so übertreiben mit allen.
    Ich hätte dieses Foto als einzelne Nachtaufnahme probiert.
    Trotzdem viel Spaß hier,

    VG Achim