Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christoph Mischke


Free Mitglied, Hösbach

Hausgemachter Regenbogen ...

Aufnahme vom 03.10.2005

Canon EOS 10D mit Sigma AF 150mm 2.8 EX DG Makro und zwei Zwischenringen,
1/45 s, f/2.8, ISO 100, Spiegelvorauslösung, Stativ, Kabelauslöser, Winkelsucher

Was das wohl ist?
Per EBV nur verkleinert und leicht nachgeschärft ...

Kommentare 20

  • Carsten Heyer 14. Oktober 2005, 8:58

    mal ganz was anderes von Dir ! klasse Arbeit.
    L.G.
    Carsten
  • V. Munnes 5. Oktober 2005, 19:52

    Meine Frau hat auch schon mit ähnlichen Dingen Makros versucht und da schaue ich natürlich immer skeptisch dann rüber ! ;- )))))
    Durch den ,,Schluck" Wasser, immernoch sehr naturell ! ! !

    vlG----------aus Schwerin-----------------------------------volker-
  • Joern Schwarz 4. Oktober 2005, 13:11

    Stimmt jetzt wo du es sagst seh ich es auch, ganz klar der Regenbogen ist da ja ganz anders.

    Gruss Joern
  • Christoph Mischke 4. Oktober 2005, 12:33

    Nochmals vielen Dank für Eure netten Anmerkungen.

    @Joern:
    Es war eine Daten-CD - das sieht man doch ... ;o)

    Viele Grüße,
    Christoph
  • Thomas Vanselow 4. Oktober 2005, 11:47

    Sieht einfach klasse aus! Wie kommt man denn auf solche Ideen? WOW!

    lg Maike
  • Joern Schwarz 4. Oktober 2005, 9:31

    Haette auf Spiegel getippt, aber klar der Regenbogen kommt von der CD. Nun lass uns doch noch mal die Musik raten die drauf ist, alles andere war doch einfach.

    Gruss Joern
  • Christoph Mischke 3. Oktober 2005, 21:11

    Jawohl! Volker hat es erraten!
    Es handelt sich um einen Wassertropfen auf einer CD ...
    Herzlichen Glückwunsch, Volker.

    @Geru:
    Ja, Du liest richtig. ;o)
    Das Wetter war heute so bescheiden, dass ich zu Hause mit meiner Kamera kreativ werden musste.

    Viele Grüße,
    Christoph
  • Gerardo Mandiola 3. Oktober 2005, 20:44

    lese ich da richtig? Christoph Mischke? Schön mal was anderes von dir zu sehen! Nicht falsch verstehen, ich freue mich nur wenn man/wir was Neues probieren! :-)
    Sehr sehr schön.
    LG Geru
  • Wilfried Damrau 3. Oktober 2005, 20:22

    Keine Ahnung was es sein könnte, aber es sieht klasse aus

    lg Wilfired
  • V. Munnes 3. Oktober 2005, 19:46

    Wassertropfen auf einer CD !?
    Schaut sehr gut aus und ist doch auch noch sehr natürlich......*ggg*

    vlG-----------aus Schwerin----------------------------------volker-
  • Zabriskie. Point... 3. Oktober 2005, 19:24

    darf man sich etwas wünschen???
    sehr schön...
    das licht... die farben
    gruss zap
  • Christoph Mischke 3. Oktober 2005, 17:25

    Die Aufnahme ist bei normalem Tageslicht entstanden.
    Karl ist aber schon nah dran ... :o)

    Viele Grüße,
    Christoph
  • Karl G. Vock 3. Oktober 2005, 15:24

    Ich vermute mal, daß es eine transparente Kunststoffläche (z. B.CD-Hülle ) und die Aufnahme mit polarisiertem Licht entstanden ist.
    Die Spannungen im Kunststoff werden auf diese Weise farbig dargestellt.

    Gruß Karl
  • Ilse Jentzsch 3. Oktober 2005, 14:55

    Metallische Arbeitsplatte?
  • Christoph Mischke 3. Oktober 2005, 14:52

    Ja, es ist ein Tropfen, Ilse.
    Aber auf welcher Unterlage?

    Viele Grüße,
    Christoph

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 952
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz