Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Hausfenster auf Burano

Hausfenster auf Burano

537 11

FrankundFrei


Basic Mitglied, Oberfranken

Hausfenster auf Burano

Burano ist eine der Inseln in der Lagune von Venedig und vor allem wegen der Spitzenstickerei und der bunten Hausfassaden berühmt. Angeblich seien die Häuser deswegen so bunt gestrichen worden, damit die Fischer sich daran bei Nebel oder nach durchzechter Nacht orientieren und leichter heimfinden konnten ... :))
Canon EOS 20D, Canon EF-S 17-85 mm mit 85 mm, f/5,6, 1/50 s, ISO 100; Bearbeitung: ausrichten und entzerren, Tiefen ein wenig anheben, Lichter geringfügig beschneiden, mehr Kontrast, schärfen (na ja, ein Kapitel für sich hier, aber mir gefielen Motiv und Farben!);
Kritik, Anregungen und Anerkennung sind wie immer hochwillkommen! Ich danke allen ganz herzlich, die sich dieses Foto anschauen und / oder eine Anmerkung dazu schreiben. :))

Kommentare 11

  • Tandem D.I. 16. November 2007, 22:26

    Ja wirklich, neu Wege und gute Wege!
    lg tandem
  • Gaby J. 15. November 2007, 18:37


    Burano ist ein Ort da hätte ich mich tagelang rumtreiben können.
    Deien Bearbeitung ist dir bestens geglückt

    LG GAby
  • FrankundFrei 15. November 2007, 18:09

    @alle bisher: Vielen Dank für Eure freundlichen und konstruktiven Anmerkungen, über die ich mich alle gefreut habe! :))
    @Elke+Ingrid+Matthias: Ihr wenn wüßtest, was ich da rumgemacht habe! Das Fenster befindet sich im 1. Stock, ist von daher schon schräg, weswegen ich es so halbwegs ausrichten mußte. Na ja, und dann wollten mindestens zehn Leute gleichzeitig dieses Fenster fotografieren!
    LG Ludwig
  • ooO MinOuche Ooo 15. November 2007, 15:34

    Das gefällt mir ...ich mag diesen Blauton besonders! :-) LG
  • Matthias Endriß 15. November 2007, 15:10

    Die Farben sind klasse... Die halbe Unterhose hätte ich aber versucht, ganz ins Bild zu bekommen... Dafür hätte das Fenster dann auch ruhig aus dem Bildzentrum rücken dürfen.
    LG Matthias
  • Ingrid H. 15. November 2007, 8:40

    so wie elke, hätt ich entweder die wäsche auf der leine ganz abgeschnitten oder mehr davon ins bild gesetzt. das motiv selbst ist nämlich super! lg, ingrid
  • Elke N. 15. November 2007, 8:20

    Die blaue Farbe ist echt der Hammer - schade, dass unsere Häuser da doch eher zurückhaltend eingefärbt werden :)
    Mit dem Format komme ich nicht so richtig zurecht. Denke mal, im Querformat mit mehr Wäsche links würde es auch gut wirken.
    LG Elke
  • Lob und Tadel 15. November 2007, 8:00

    Was nicht alles für Seemänner und Fischer getan wird.
    Habe neulich erst unter einem meiner Bilder erfahren das die Seemannshäuser bemalte Türen hatten/haben.
    Das Minimale gefällt mir hier- wirkt typisch mediteran...jedoch eher griechisch.
  • Christina Förster 15. November 2007, 7:38

    klasse blau, sehr schön!
  • Flo Steindl 15. November 2007, 0:17

    schön mit dem Blau.. ich mag das wenn mal etwas Farbe ins Spiel kommt

    Viele Grüße
    Flo
  • Juergen Tailor 14. November 2007, 23:04

    ...finde die Farben super, sowas sieht man hierzulande sehr wenig, vielleicht ist gerade das ein Grund für die Faszination an solchen Stillleben!!!
    LG J.