Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Hausbewohner IV - ausgefallene Bettlektüre

Hausbewohner IV - ausgefallene Bettlektüre

2.925 12

Frank Köhler


Free Mitglied, Bornheim / Rheinland

Hausbewohner IV - ausgefallene Bettlektüre

Weibchen von Drassodes lapidosus (Araneae, Drassodidae), Bornheim, VI.2003.
Für die Überprüfung der Bestimmung geht ein herzlicher Dank an Teo Blick.

Gestern abend - ich wollte noch ein wenig im Bett lesen - erschien diese etwa 2 cm große Spinnendame - mit Beinen wohl gut
5 cm lang - und kroch von oben träge in das aufgeschlagene Buch. Nur gut, dass ich nie ohne Fotoapparat schlafen gehe...

Hausbewohner III - Aufmerksame Beobachterin
Hausbewohner III - Aufmerksame Beobachterin
Frank Köhler

Kommentare 12

  • Campanile 8. Juli 2009, 14:05

    Irgendwie mögen die Betten. Mir ist vor kurzem genau das gleiche Exemplar aufs Bett gefallen. 10 cm neben meinem Kopf. und ich hätte es nicht gemerkt, wenn sie nicht mit ihrem Körper auf der kante des Bettes aufgekommen wäre und es dieses tiefe "klong" gegeben hätte. ich hab dann auf der Couch übernachtet.
    Danke für dieses wundervolle Bild. Ich habe lange gesucht um ein Bild von ihr zu bekommen.
    LG Angie
  • Georg (Jurek) Bialas 25. September 2003, 20:56

    genial :)
  • Frank Köhler 23. Juli 2003, 15:27

    Auf Nachfrage - hier ist alles echt, außer:
    a) Das ich nicht abends schlafen gehe, sondern nach Mitternacht
    b) ich keinen Fotoapparat mit ins Bett nehme und
    c) die Dame von mir zum Fotoapparat getragen und in ein gerade da liegendes Käferbuch gesetzt wurde ;-)
    Gruß FRANK
  • Michael Wittmann 18. Juli 2003, 12:03

    Cooles Bild. Gefällt.

    LG Mike
  • Jade Engel 18. Juli 2003, 10:24

    hochschwanger?!?!?! huaaa.... dann bekommst du demnächste BESTIMMT noch mehr solch gearteteten "Damenbesuch"... ;o)
  • Frank Köhler 18. Juli 2003, 0:40

    @Biggi: Durchzuckt hats mich auch sofort. Das Tier war offenbar "hochschwanger" und sehr sehr träge, so dass es nicht ganz so schlimm war. Und nach zwei Monaten FC läuft man ohnehin immer nur mit dem Motivsucher im Kopf rum. Der hat sich dann sofort gemeldet. Folglich stammt die Idee von der Spinne und nicht von mir. Ich hätte nur mehr Fotos machen sollen, bin mit der Helligkeitsverteilung nicht ganz zufrieden. gruß FRANK

  • Biggi B. 18. Juli 2003, 0:20

    Boah - ich wäre hochgegangen wie eine Rakete! Ich mag die Biester nicht sonderlich, aber auf Fotos geht's grad noch ;-) Tolles Bild!

    LG, Biggi
  • Frank Köhler 17. Juli 2003, 22:04

    @Stephan: Wieso Ideen. Die Geschichte ist echt, nur im Detail steckt ein Fehler drin, den gerade Du sofort erkennen müßtest. Ich gehe nie abends schlafen ;-) Gruß FRANK
  • Stephan Roscher 17. Juli 2003, 21:59

    Die Ideen, auf die Du so kommst, lieber Frank, sind herrlich abgefahren und beleben die Sparte Tierfotografie in der FC. Idee & Umsetzung gleichermaßen beeindruckend!
    Gruß Stephan
  • Frank Köhler 17. Juli 2003, 18:13

    @Sönke: Nee.
    @André: Gut gesehen. Wenn Du mir jetzt noch das Werk, Band und Seitenzahl nennst, schlage ich 5 Deiner Bilder für die Galerie vor :-) Tipp: Ein Spinnenbuch ist es nicht, sonst hätte ich ja gewußt, wie die Dame heißt ;-)
    @Jade Engel: Hmm... Da will bei der Antwort nichts falsch machen und überlege noch etwas...
    Gruss FRANK
  • Jade Engel 17. Juli 2003, 15:57

    huuuu...bissken gruselig....ich hätt´s verwackelt... ;o)
    Hast Du öfter solchen Damenbesuch??
  • Sönke Morsch 17. Juli 2003, 13:02

    und nach dem foto !!! bäng !!!!!! aber glaub ich nicht !!! gruß sönke