Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

workinteractive


Free Mitglied, Donaueschingen

Hausaufgaben

Ein interessanter Lichtmoment für mich als Amelie nachdenklich über den Hausaufgabe am Fenster saß. Eigentlich war es bewölkt und eine kleine Tischlampe brannte vor ihr, als dann unvermittelt die Sonne durch das Fenster schien.

Kommentare 3

  • Thomas.Richter.1969 16. Februar 2013, 19:47

    Schönes Bild. Das Problem (bzw. die Lösung) ist nicht, Gelb zu entsättigen. Falls das Bild als RAW vorliegt - den Weißabgleich auf die wärmere Lichtquelle im Gesicht einstellen. Im Moment ist der Weißabgleich für das kältere Licht vom Fenster her korrekt, deshalb kommt das Gesicht viel zu warm rüber.
    LG Thomas
  • workinteractive 16. Februar 2013, 18:59

    Danke Manfred, für Lob und Anmerkung. Beim Gelb bin ich auch am überlegen ob ich das etwas entsättigen soll, hab das Bild auf verschiedenen Monitoren schon gesehen und es wirkt immer etwas anders. Ich werde es mal ausprobieren, mal sehen wie es dann wirkt.
    Grüße Tobias
  • Manfred Boennen 16. Februar 2013, 18:50

    Den lichten Moment hast Du gut erwischt, Ihr nachdenklicher Ausdruck wirkt.
    Eventuell hätte ich etwas das Gelb entsättigt.
    LG,
    Manfred

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 203
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz