Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Carsten Corleis


Free Mitglied, Moisburg

Haus in Moorende/Altes Land

Haus in Moorende/Altes Land bei Buxtehude.
Aufgenommen am 15.3.2001 mit "Voigtländer AVUS" auf selbstgefertigte 9x12cm Glas-Bromsilberplatte.
Blende 16, Belichtungszeit 1 Sekunde (auf Stativ).
Direktscan von der Photoplatte, in "PaintShop Pro" invertiert und "Sepiagetont". Keine weiteren digitalen Bearbeitungen oder Manipulationen.

Kommentare 4

  • Gerhard Brandstetter 11. Mai 2001, 16:31

    Die 1. "moderne" Arbeit in dieser Technik, die ich sehe. Aber ich kenn ein ganzes Original-Archiv aus unserer Firma.
    Diese Luftblasen sind auch darauf zu sehen - also sogar dieses Detail stimmt!
    Fasziniert haben mich diese Glasplatten schon immer - dein Bild paßt perfekt dazu - gratuliere!
  • Carsten Corleis 16. März 2001, 0:32

    Hallo Dieter, Sandra und Jos,
    ich bin selbst immer wieder überrascht über das "Verhalten" der farbenblinden (stark blauempfindlich, für Grün, Gelb und vor allem Rot aber sehr unempfindlich) Bromsilber-Emulsion. Die Strasse ist eine dunkle Asphaltstrasse, die das Himmelsblau aber sehr gut zu reflektieren scheint, das Gras vorne links im Bild hingegen wird sehr dunkel wiedergegeben (ich stand auf dem Estedeich). Der Himmel selbst "brennt" sich mit seinem Blau sogar etwas über das Motiv, z.B. den Hausgiebel und die Baumkronen. Rechts der Stromkasten (stört etwas im Bild, war aber nicht auszublenden, sonst hätte ich links eine hässliche Wellblech-Baracke mit draufbekommen) war mit Grünalgen überzogen, die nun schwarz wirken...
    Weitere Experimente werden bestimmt folgen, muss mir nur noch ein paar neue Platten beschichten und darauf achten, dabei möglichst die Luftblasen (die dunklen Punkte im Himmel) zu vermeiden.
  • nickelartist 15. März 2001, 22:17

    Ja, genauso wirkt es auch auf mich! Könnte ein wirklich altes Bild sein (wenn man mal von den neuen Fenstern absieht)! Aber ist romantisch...
  • Dieter (Frog) Henkel 15. März 2001, 22:15

    Bei der Strasse könnte man auf die Idee kommen, dass sie seit hundert Jahren so aussieht.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 4.889
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie